menu Navigation

Design Thinking

open oose 2012 geht an den Start!

24. Oktober 2011

Auf unserem Strategieworkshop haben wir unser open-oose-Konzept auf den Prüfstand gestellt: Einerseits freuen wir uns über die vielen positiven Rückmeldungen und wollen die Highlights beibehalten. Andererseits experimentieren wir auch gerne und möchten uns noch mehr auf die Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes einstellen, so dass wir das Format ab 2012 ein wenig verändern wollen.

Was bleibt?

Nach wie vor bieten wir vielfältige und spannende neue Themen jeweils auf einen Tag verdichtet an. Im Fokus steht dabei weiterhin die inhaltliche Weiterentwicklung von Menschen und Themen.  Als Teilnehmer haben Sie wie bisher die Möglichkeit jeden Tag einzeln zu buchen oder alle open-oose-Tage mitzunehmen.

Was ändert sich?

Das Tagesangebot erhöht sich, d.h. wir planen aktuell mindestens 4 parallele Angebote pro Tag. Am Ende eines jeden Tages gibt es in einen offenen Beisammensein die Möglichkeit, in kurzen Zusammenfassungen die Essenzen auch aller anderen Angebote des Tages mitzunehmen. Außerdem können Sie bei Fingerfood entspannt und konsumierend einigen Kurzvorträgen lauschen oder sich mit anderen Teilnehmern vernetzen, diskutieren und eigenes Expertenwissen austauschen.

So werden die ersten drei Tage ablaufen. Und wenn Sie in diesen  immer noch nicht genug Input erhalten haben, dann nutzen Sie den 4. separat gestalteten Tag. Während wir an den ersten drei Tagen inhaltlich und konzeptionell mehr experimentieren, bieten wir Ihnen am vierten Tag die Möglichkeit, eines unserer ausgefeilten mehrtägigen Standardangebote einmal komprimiert auf einen Workshop-Tag zu erleben und Ihnen Lust auf „Mehr“ zu machen.

Auch die Preise gestalten wir etwas anders: die ersten drei Tage können Sie zu jeweils 98 Euro/Tag buchen, den 4. Tag zu 298 Euro.

Wie geht’s weiter?

Sobald alle Themen abgestimmt sind und feststehen, werden wir diese auf einer Homepage veröffentlichen. Ab dann haben Sie die Möglichkeit, sich für die einzelnen Angebote anzumelden. Ich werde versuchen, Sie weiterhin, was den Werdegang von open-oose betrifft, auf dem Laufenden zu halten.

Freuen Sie sich schon gemeinsam mit uns auf inspirierende Themen aus allen Bereichen der IT. Merken Sie sich gerne schon einmal den Termin vor:

20. – 22. März 2012 (Dienstag bis Donnerstag).

Neugierig? Anbei ein paar Auszüge der Planung:

  • Agiles BPM – Was nützt es?
  • Schnupperworkshop in Design Thinking
  • Visual Facilitation
  • Wut & Ärger im Projekt konstruktiv nutzen
  • Scrum erleben: 3 Iterationen & 1 Release an einem Tag
  • …und viele Andere…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *