menu Navigation

Tim Weilkiens

Berater, Coach, Trainer, Karriere, Vorstand
„Ein Metamodell ist auf abstrakter Ebene ziemlich konkret.“

Als Vorstand der oose Innovative Informatik eG schaffe ich unseren Mitarbeitern Raum, ihre innovativen Ideen umzusetzen. Ich entleere meinen Kopf, indem ich mein Wissen in Büchern, Artikeln und Vorträgen festhalte. Das schafft mir Freiraum, mich mit neuen Ideen und Konzepten auseinanderzusetzen. Best Practices manifestiere ich in Standards bei der OMG, wo ich aktiv z.B. die SysML, die UML oder die Zertifizierungsprogramme OCEB und OCSMP mitgestalte.

Privat motivieren mich 42,195 km, Ziele zu erreichen.

Aktuelles

Abendvortrag: Online-Infoabend 15.12.2016 zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Systems Engineering Leadership

oose

Gemeinsam mit der FH Campus02 bieten wir den berufsbegleitenden Masterstudiengang Systems Engineering Leadership an. Der postgraduale Masterlehrgang ist ein auf Blended-Learning basiertes berufsbegleitendes Studienangebot, das die Vertiefung von Kenntnissen des Systems Engineering, also der Entwicklung komplexer Systeme mit hohem interdisziplinären Anteil, vermittelt und die AbsolventInnen zusätzlich auf Führungspositionen in diesem Bereich vorbereitet. Der Studiengang deckt […]

Abendvortrag: Online-Infoabend 22.11.2016 zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Software Engineering Leadership

oose

Gemeinsam mit der FH Campus02 bieten wir den berufsbegleitenden Masterstudiengang Software Engineering Leadership an. Der Studiengang fokussiert auf die Führungsaufgaben des Software Engineerings und deckt die folgenden Themen ab: Requirements-Engineering Software-Engineering Agilität Softwarearchitektur Soft Skills Geschäftsprozesse Analyse & Design Qualitätssicherung & Testen und Systems-Engineering   In 4 Semestern führen Experten aus Wissenschaft und Praxis Sie […]

Publikation: Evaluating and Comparing MBSE Methodologies for Practitioners

Systems Engineering

Presentation: IEEE International Symposium on Systems Engineering 2016, Edinburgh The objective of Model-Based System Engineering (MBSE) is to provide the right tools to create and manage all life-cycle information in a pragmatic, concise, consistent and traceable way across the numerous perspectives and architectural levels. Its practical use, however, is currently impeded by a universal lack […]

Publikation: Oh My God – It’s full of Models!

Systems Engineering

UML, BPMN, SysML, fUML, CMMN, DMN, …lots of modeling languages all defined by the Object Management Group (OMG). Join my odyssey to the world of modeling! We will look on the history of some common modeling languages and look forward on future versions and concepts of modeling. In particular I will cover the upcoming version […]

Publikation: So wird Modellierung leicht zugänglich

Analyse & Design

„Make Modeling accessible“ ist eine von sieben Thesen des Manifests Modeling of Embedded Systems (MDSE), das im vergangenen Jahr formuliert wurde. Was das bedeutet, sagt dieser Beitrag, der in der ElektronikPraxis erschienen ist. Diskutiert werden die Thesen und weitere spannenden Themen rund um die Modellierung eingebetteter Systeme auf der MESCONF.

Publikation: Verhaltensregeln für FAS: Systemverhalten anhand funktionaler Architekturen betrachten

Systems Engineering

Funktionale Architekturen können nach der FAS-Methode systematisch aus Anwendungsfällen hergeleitet werden. Bisher wurde bei der Anwendung der Methode das Systemverhalten nicht betrachtet. Diese Lücke soll mit diesem Beitrag geschlossen werden. Dazu wird in Ergänzung zur FAS-Methode ein Ansatz zur Verhaltensmodellierung in einer funktionalen Architektur vorgestellt und seine Anwendung wird demonstriert. Dies geschieht anhand einer Modellierungsumgebung, […]

Publikation: Modellbasierter mechanischer Konzeptentwurf: Ergebnisse des FAS4M-Projektes

Systems Engineering

Im Frühjahr 2016 endete das ZIM-Kooperationsprojekt „Functional Architectures of Systems for Mechanical Engineers“ (Arbeitstitel – kurz „FAS4M“). In dem 30 monatigen Forschungsprojekt wurde ein modellbasiertes Vorgehen für mechanische Anteile eines Systems erarbeitet. Hierbei lag der Fokus auf der konzeptionellen Arbeit, welche z.B. nach dem Erstellen einer funktionalen Architektur folgt. Dabei wurde auch die Ankopplung an […]

Publikation: Agile Systems Engineering

Projektmanagement

The term „Agile“ seems to be well-known. Nevertheless, we will have a look on what „Agile“ really means. What – except the Oxford Dictionary – is the source of the term „Agile“. Speaking of agile many people think of Scrum. A famous agile framework that has its origin in systems engineering, but is well-established in […]

Publikation: How should MBSE be applied to make it a sustainable strategy that delivers value over time?

Systems Engineering

Paneldiskussion auf dem INCOSE-Symposium am 20. Juli 2016 in Edinburgh: According to several examples, the implementation of MBSE has proved more extensive and demanding than anticipated, which has led to several initiatives have been canceled or living an unobtrusive life’s in the suburban of the engineering community. Why? Perhaps MBSE is not just a change […]

Miteinander Arbeiten im Digitalzeitalter

Neue Arbeitswelten

Zum zweiten Mal findet vom 7. – 9. September die solutions.hamburg statt. oose ist wieder mit an Bord und gestaltet einen eigenen Track der Konferenz zum Thema Miteinander Arbeiten im Digitalzeitalter. Digitalisierung, Arbeiten 4.0, Industrie 4.0, … Wovon sprechen wir hier eigentlich? Viele dieser Begriffe bleiben bislang der Kategorie „buzzwords“ treu, aber echte, handfeste Definitionen […]

Agile Transformation – Agile as a Metabolism

Projektmanagement

Arie van Bennekum – einer der Unterzeichner des agilen Manifests – versteht Agile als einen ganzheitlichen Ansatz. Am 7. September gibt Arie auf dem oose.campus einen 1-tägigen Workshop zum Thema Agile Transformation. Sie erwarten wertvolle Impulse von einem der Väter der agilen Bewegung und erstellen an dem Tag erste Entwürfe für Ihre eigene agile Transformation. […]

Publikation: Selbstorganisiert im Arbeitstag 4.0 am Beispiel der oose Genossenschaft

Systems Engineering

Im Mai/Juni ist Schwarmzeit der Bienen und mit etwas Glück können Sie das Naturschauspiel bewundern. Wenn ein Bienenschwarm in einem Baum hängt, findet gerade eine Plenumsveranstaltung statt. Die erfahrensten Bienen suchen die Umgebung nach einer möglichen neuen Unterkunft ab, kehren zurück und berichten tanzend den übrigen Bienen von ihrem Fund. In einem gemeinsamen Entscheidungsprozess, der […]

Managing for Happiness

Neue Arbeitswelten

Produktivität steigern wir durch optimierte Prozesse, moderne Tools, und immer wiederkehrende Reorganisationen? Es mag sicherlich helfen, besser zu werden. Aber wir vergessen leicht den Menschen. Jurgen Appelo sagt Happy workers are more productive workers! Darüber handelt auch sein neues Buch Managing for Happiness. Was macht Mitarbeiter glücklich? Ist es das Geld, der Dienstwagen oder der […]

Agile, a unviversal concept as fact of life

Projektmanagement

Arie van Bennekum ist einer der Unterzeichner des agilen Manifests. Für ihn ist Agilität mehr als die Anwendung in der Softwareentwicklung. Wir konnten Arie für unseren Track Miteinander Arbeiten im Digitalzeitalter auf der solutions.hamburg am 8. September 2016 gewinnen. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie, das wirkliche Konzept der Agilität und was es für ihre […]

Interdisziplinäres Arbeiten

Systems Engineering

Dieses ist ein Gastbeitrag von Martin Wettig (Ingenieure ohne Grenzen). Martin hält im oose-Track „Miteinander Arbeiten im Digitalzeitalter“ auf der solutions.hamburg am 8. September 2016 einen Vortrag zum Thema Interdisziplinäres Arbeiten. In der Arbeitswelt kursieren immer wieder neue Begriffe. Manchmal verbergen sind dahinter scheinbar völlig neue Ansätze manchmal nur neue Namen für Altbewährtes. Hinter einigen […]

MESCONF 2016 – Top-Speaker und Austausch auf Augenhöhe

Systems Engineering

Nach dem sehr erfolgreichen Auftakt in 2015 findet dieses Jahr wieder eine MESCONF statt. Wie letztes Jahr erwarten Sie spannende Vorträge von hochkarätigen internationalen Sprechern und interaktive Formate, um sich mit den Teilnehmern und den Sprechern auf Augenhöhe auszutauschen. Als Sprecher hat unter anderem Peter Fritzson zugesagt. Der „Modelica-Papst“ aus Schweden berichtet, wie Cyber-physical Systeme […]

Publikation: Internet of Everything – Mit Design Thinking und MBSE zum Produkt

Der Beitrag zeigt auf, wie sich Produkte und Services für das Internet of Everything kundenzentriert entwickeln lassen. Ausgehend vom Nutzungsanliegen soll das „Warum?“ mit Design Thinking beantwortet werden: Welchen Bedarf adressiert eine neue Lösung? Die Schärfung einer ersten Idee wird in der Folge durch Lean UX erreicht: Welche Hypothesen zur Lösung können bestätigt werden? MBSE […]

Nordic Systems Engineering Tour auf dem oose.campus

Systems Engineering

Zum vierten Mal findet ein Tag der Nordic Systems Engineering Tour auf dem oose.campus in Hamburg statt. Die NoSE-Tour ist eine nicht-kommerzielle Konferenztour: 5 Städte in 5 Tagen von Helsinki, über Stockholm und Kopenhagen nach Hamburg und der Abschluss in Warschau. Veranstalter in Hamburg ist die Gesellschaft für Systems Engineering e.V.. Für die Teilnehmer ist […]

Publikation: Variant Modeling with SysML

Ein herausforderndes Thema der Systementwicklung ist das Beherrschen der Variabilität der Systeme und Systemkomponenten. Die Tendenz ist exponentiell steigend. Im modellbasierten Systems Engineering (MBSE) stellt sich schnell die Frage, wie Varianten mit der SysML beschrieben werden können. Die SysML stellt für die Beschreibung von Variabilität keine expliziten Sprachelemente zur Verfügung. Dafür aber einen mächtigen Erweiterungsmechanismus, […]

Ist modellbasiertes Testen reif für die Praxis?

Systems Engineering

Vor einiger Zeit habe ich mich mit Jesko Lamm über die Möglichkeiten des modellbasierten Testens unterhalten. Wir waren beide der Meinung, dass es ein wertvoller Teil der Methoden- und Werkzeuglandschaft der Systementwicklung sein sollte. Jesko zweifelte die Reife der heute vorhandenen Werkzeuge zum modellbasierten Testen an. Als überzeugter Optimist, aber ohne sicher zu wissen, ob […]