search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Andrea Grass
Berater, Coach, Trainer
+49 (40) 414250-0

Soft Skills

Achtsamkeit für (angehende) Agilisten

Die meisten von uns erleben zur Zeit viele Veränderungen. Ereignisse wie Corona, aber auch andere Einflüsse verändern, wie wir unsere Arbeit organisieren und Produkte entwickeln. Und für einige von uns geht das einher mit Ängsten um die wirtschaftliche Zukunft, die eigene Gesundheit und die Gesundheit unserer Angehörigen. In gewisser Weise ist dies also Agilität im Extrem. Eine Menge Veränderungen, einiges davon entzieht sich unserer Kontrolle, und wir wollen immer noch klug handeln inmitten all dieser Unsicherheit. Dies ist genau eine Situation, in der eine wissenschaftlich fundierte, moderne Achtsamkeitpraxis wirklich hilft. Achtsamkeit kann Dich dabei unterstützen, gelassen zu bleiben und von einem Ort der Konzentration und Klarheit aus zu handeln. Eine Achtsamkeitspraxis hilft Dir persönlich und als Folge davon dem Unternehmen, in dem Du arbeitest.

In dem Abendvortrag erzähle ich, was eine moderne Achtsamkeitspraxis ausmacht und warum sie im Kontext von New Work / Agilität besonders unterstützt. Aber das Wichtigste: Wir üben gemeinsam! Ich führe uns durch eine Meditation, die dabei hilft, mit Unsicherheit und (teils ungewollter) Veränderung umzugehen.

Tipps für die Teilnahme

Um wirklich Nutzen aus diesem Abendvortrag zu ziehen, entscheide Dich dafür, ganz anwesend zu sein. Der Abendvortrag ist interaktiv und wir meditieren zusammen. Er ist also nicht wirklich geeignet, um dabei noch ein paar E-Mails zu beantworten. Wenn Du dich wohl damit fühlst, schalte Deine Videoübertragung ein, so bekommen wir alle ein besseres Gefühl, wer da ist und können leichter in Kontakt gehen.

Ich freue mich auf Dich!

 


Gastreferent Markus Wittwer

Markus Wittwer bringt Achtsamkeit zu Wissensarbeitern. Als agiler Coach weiß er, dass die individuelle Praxis der Achtsamkeit die organisatorische Praxis der Agilität enorm unterstützt. Er ist zertifizierter Trainer für „Search Inside Yourself“, einem Programm zur Entwicklung von Achtsamkeit und emotionaler Intelligenz, das innerhalb von Google entwickelt wurde.

 


Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten einen Tag vor Veranstaltungsdatum die vollständigen Login-Daten zum Zoom-Online-Meeting via Meetup. Deshalb bitte in den Meetup-Settings „E-Mail Updates“ oder „Push-Benachrichtigungen“ aktivieren.

Kommentare sind geschlossen.