menu Navigation

Blog

Neue Version der UML veröffentlicht

Analyse und Design

Die OMG hat eine neue Version der UML veröffentlicht. Normalerweise ein größeres Ereignis, allerdings handelt es sich dieses Mal nur um kleine Änderungen und hat (nur) zur UML 2.5.1 statt zur UML 2.6 oder gar UML 3.0 geführt. Die Zukunft der UML ist leider ungewiss. Nahezu alle Resourcen in der OMG, die an Modellierungsstandards arbeiten, konzentrieren […]

Abendvortrag: Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden Masterstudiengang Software Engineering Leadership

oose

Gemeinsam mit der FH Campus02 bieten wir den berufsbegleitenden Masterstudiengang Software Engineering Leadership an. Der Studiengang fokussiert auf die Führungsaufgaben des Software Engineerings und deckt die folgenden Themen ab: Requirements-Engineering Software-Engineering Agilität Softwarearchitektur Soft Skills Geschäftsprozesse Analyse & Design Qualitätssicherung & Testen und Systems-Engineering   In 4 Semestern führen Experten aus Wissenschaft und Praxis Sie […]

Die UML-Zertifizierungs-Trilogie – Version 2

Analyse und Design

OMG-Certified UML Professional – kurz OCUP -, so heißt das Zertifizierungsprogramm der OMG zur UML. Es ist ein dreistufiges Programm: Fundamental, Intermediate, Advanced. Es gibt OCUP schon seit über 10 Jahren und ist seinerzeit zusammen mit dem Wechsel von der UML 1 zur UML 2 veröffentlicht worden. Ich kann mich noch gut daran erinnern. oose […]

Lesetipp: „Welle der Wirksamkeit“

oose

Der Mensch ist das Problem im System? Falsch! Das Gegenteil ist der Fall: Nicht der Mensch, sondern die Strukturen des Systems sind das Problem. Das haben die Autoren des Buches „Welle der Wirksamkeit“ Robert Vogel und Dr. Errit Schlossberger erkannt und sich gleich auf die Suche nach einem Weg gemacht, wie Unternehmen nachhaltig und wirtschaftlich […]

20 Jahre UML

Analyse und Design

Die UML wurde 20 Jahre und keiner hat’s gemerkt. Nicht einmal die Object Management Group, die Hüterin der UML, hat das Jubiläum begangen. UML 1.1, die erste unter der Schirmherrschaft der OMG erarbeitete Version wurde 1997 veröffentlicht. Vergeblich habe ich versucht dieses historische Dokument in den Tiefen der Dokumentendatenbank der OMG zu finden. Auf der […]

30 Jahre Anwendungsfälle

oose

Die Geschichte der Anwendungsfälle ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Dabei hat die Geschichte schon so einen langen Bart: Auf der OOPSLA 1987 (Object-Oriented Programming, Systems, Languages, and Applications) in Orlando, Florida hat Ivar Jacobson seinen bahnbrechenden Vortrag zu „Object Oriented Development in an Industrial Environment“ gehalten. Wie er mir selbst bestätigte, hat er darin erstmals […]

Spenden statt Schreiben

oose

Klar könnten wir auch Weihnachtskarten an unsere Kunden, Partner, Wegbegleiter schreiben. Bestimmt würde sich der Eine oder Andere auch über diese Aufmerksamkeit freuen. Wir wollen aber mehr als nur für einen Moment Freude schenken. Daher ist es bei oose schon fast Tradition, dass wir lieber spenden, statt die Stifte für die Weihnachtskarten zu zücken. Warum? […]

Zukunft gestalten – Die SysML 2 macht sich auf den Weg

Systems Engineering

Letzte Woche wurde auf dem Technical Meeting der Object Management Group (OMG) der Request for Proposal für die SysML 2 verabschiedet. Ok, das waren jetzt vielleicht etwas viele Unbekannte in einem Satz und Sie dürfen sich nicht wundern, wenn Sie nur wenig bis gar nichts verstanden haben. Ich werde es Ihnen sofort erklären. Die OMG […]

Publikation: Noch mehr Testfälle und trotzdem kein Überblick – Testchaos beseitigen mit Linear Distributed Testcases

Testen & Qualitätssicherung

Jede neue Anforderung, oder Änderung unseres Testobjekts lassen die Anzahl der Testfälle von Sprint zu Sprint wachsen. Explosionsartige Entropie des Testfallportfolios  führt schnell zur Unübersichtlichkeit. Der Ansatz mehr Prüfpunkte in die einzelnen Testfälle zu legen, kann nicht die Antwort sein. Weil: Was ist wenn sich am Testobjekt etwas ändert? Wie warte ich Testfälle bei einer […]

Publikation: Keine Angst vor der Spritze – Mit Dependency Injection zu einem flexiblen Software-Design

Softwarearchitektur

Als es einem Fachjournalisten vor einigen Jahren einmal erfolgreich gelang, die Autoren (sog. „Gang of Four“) des legendären Entwurfsmuster-Buchs (Design Pattern) zu fragen, was sie denn aus heutiger Sicht an ihrem richtungsweisenden Werk aus dem Jahr 1995 anders machen würden, so hieß es: Einerseits würden sie das Anti-Pattern Singleton rauswerfen, stattdessen müsste auf jeden Fall […]

Publikation: Unternehmerischen Trends folgen? Ja, aber gesund

Neue Arbeitswelten

Unternehmerische Trends wie Arbeiten 4.0, Digitalisierung oder Holocracy lassen sich für das Unternehmen und die Mitarbeiter erfolgreich umsetzen, wenn folgende Faktoren ehrlich Berücksichtigung finden: Wichtig ist die Haltung zu den Mitarbeitern und das dahinterstehende Menschenbild: es gibt keine Theorie-X-Mitarbeiter, d.h. Menschen, die im wesentlichen nur auf Druck von außen, auf  Kontrolle und Führung reagieren. Wenn […]

Publikation: Storyboards in der Systementwicklung: eine neue Methode und ihr Zusammenspiel mit der FAS-Methode

Systems Engineering

Storyboards sind ein bekanntes Mittel der Systemanalyse. Ziel dieses Beitrags ist die Ermöglichung ihrer Nutzung im Kontext der modellbasierten Systementwicklung. Motiviert durch den Bedarf nach der Identifikation sogenannter Anwendungsfallaktivtäten für die Durchführung der FAS-Methode wird eine neue Methode (SAMS-Methode) zur Nutzung der Storyboard-Analyse als Hilfsmittel bei der Bestimmung und Spezifikation von Anwendungsfällen eingeführt, mit dem […]

Mehr laden