search
menu Navigation

Blog

Publikation: MBSE-Podcast: SysML v2: Ein Blick hinter die Kulissen mit Ed Seidewitz

Systems Engineering

Sendetermin: 6. Juni 2022, 19:00 CET SysML v2 befindet sich endlich in den letzten Zügen zur Fertigstellung. Das SST-Team hat seit 2017 an dieser Modellierungssprache der nächsten Generation gearbeitet. In ihrer letzten Folge haben Christian und Tim bereits über die Migration von SysML v1 zu SysML v2 berichtet. Diesmal werden sie hinter die Kulissen von […]

Publikation: Moderne Medizintechnik im IoT-Umfeld – IoT ist mehr als nur „irgendwas mit Internet“

Testen & Qualitätssicherung

Was genau ist eigentlich dieses IoT? Auf diese Frage gibt es mehr Antworten als Sand in der Wüste. Sicher ist nur dies, IoT ist nicht irgendwas mit Internet. Und eines ist IoT ebenfalls nicht: Neu.   Aber, sehr schnell wird uns deutlich, dass in modernen IoT-Umfeldern nicht nach klassischen Entwicklungsmethoden vorgegangen werden kann. Die üblichen […]

Publikation: Riskstorming – Gemeinsam und teamübergreifend eine Qualitätsstrategie erstellen

Testen & Qualitätssicherung

Wie sehen eigentlich die Produktrisiken aus? Wie kann ich meine Strategie zur Risikominimierung verbessern? Wer kümmert sich eigentlich um die Qualität? Wenn Sie sich mit solchen Fragen beschäftigen, dann ist Riskstorming Online etwas für Sie! Das Testsphere-Kartendeck und die zugehörigen Riskstorming-Workshops haben die Testwelt im Sturm erobert. Mit Riskstorming Online gibt es nun sogar eine […]

Publikation: Tiefkühlpizza Softwaretesten und der Mann im Mond – Qualitystorming eine Workshopmethode

Testen & Qualitätssicherung

Anfang der 60er Jahre entwickelte die NASA eine Methode zur Sicherstellung von Lebensmittelqualität für Astronauten. Diese Methode inspirierte mich zu einem Workshop der über Teamgrenzen hinweg gemeinsam einen Blick auf die Qualität unseres Produktes und unserer Prozesse wirft. In meinem Vortrag zeige ich Ihnen, wie ein Koch (also ich selbst) instinktiv seine Lebensmittel-Hygienekonzept-Methoden anwendete. Und […]

Publikation: Behavior dropped development – Wie BDD zum Selbstzweck verkommt und dem Team im Weg steht

Testen & Qualitätssicherung

Behavior driven development kann ein ein mächtiger Verbündeter im Softwarelebenszyklus sein. Genauso gut kann es aber auch mächtig im Wege stehen und den Prozess verlangsamen, verkomplizieren und zum reinen Selbstzweck verkommen. Quintessenz und Abgrenzung Im Rahmen dieses Talks werde ich auf die Quintessenz von BDD eingehen und eine Abgrenzung zu ähnlichen Konzepten wie Test Driven […]

Publikation: Tiefkühlpizza, Softwaretesten und der Mann im Mond

Testen & Qualitätssicherung

Wie die NASA mich für eine Qualitätsworkshop-Methode inspirierte Abstract Zu Beginn der 1960er Jahre entwickelte die NASA eine Methode zur Sicherstellung von Lebensmittelqualität. Diese Methode inspirierte mich zu einem Workshop, der über Teamgrenzen hinweg gemeinsam einen Blick auf die Qualität unseres Produktes wirft. Wie viel Zeit vergeht zwischen dem Entstehen und dem Entdecken eines Fehlers? […]

Publikation: Gehälter festlegen auf Augenhöhe

oose

Wie kommt man eigentlich im Team zu einer Entscheidung, wenn keine Führungskräfte wirken bzw. wenn es die gar nicht gibt? Funktionieren Selbstorganisation und Augenhöhe auch bei Entscheidungen bei denen „der Spaß aufhört“? Solchen wiederkehrenden Fragen sind nicht nur selbstorganisierte Entwicklungsteams ausgesetzt. Vorteile und Limitierungen In diesem Vortrag diskutieren wir die Vorteile und Limitierungen verschiedener Werkzeuge […]

Abendvortrag: Lunch’up: Ausbildungsgang zum wertstiftenden Agile Coach – von oose

Projektmanagement

Hier kannst du deinem Lunch noch die gewisse Wissenswürze geben. Bei unserem kostenlosen oose Lunch’up gibt es in regelmäßigen Abständen Wissensbisse für Wissenshungrige, die perfekt in die Mittagspause passen. Agilität ist dein Thema! Du hast bereits erste Erfahrungen gesammelt – ob als Scrum Master, Führungskraft, Teammitglied oder Berater:in in einem agilen Projekt. Jetzt spürst du, […]

Publikation: Requirements Engineering für Digitalisierungsprojekte

Requirements Engineering

Wie lassen sich Job Maps mit Story Maps, Value Proposition Design und Business Model Canvas verbinden? In dem Workshop lernen Sie Methoden und Techniken kennen, mit denen Sie als Requirements Engineer Ihren Werkzeugkoffer für Digitalisierungsprojekte erweitern. Dabei werden die Möglichkeiten der Digitalisierung vom Nutzer her gedacht und weiterentwickelt und nicht wie allzu häufig von den […]

Publikation: MBSE-Podcast: Migration of SysML v1 to SysML v2

Systems Engineering

Sendetermin: 27. April 2022, 19:00 CET Die Entwicklung der SysML v2 befindet sich in der Endphase. In dieser Folge beschäftigen sich Christian und Tim mit der Frage, was dann aus den vielen SysML v1 Modellen wird. Die SysML v2 Spezifikation enthält auch eine formale Definition der Transformation von SysML v1 zu SysML v2 Modellen. Da […]

Publikation: „Nichtfunktional“ kommt von „funktioniert nicht“?

Requirements Engineering

Egal, ob wir von nichtfunktionalen oder Qualitätsanforderungen sprechen, irgendwie machen diese Anforderungen Probleme. Das geht schon damit los, dass gar nicht klar ist, um was es hier wirklich geht. Und es ist noch unklarer, wie damit umzugehen ist, gerade – aber nicht allein – in agilen Projekten. Aber das fällt auch nur ins Gewicht, wenn […]

Publikation: Adoption of MBSE in an Organization

Systems Engineering

Kapitel im Buch „Handbook Model-Based Systems Engineering“: Einführung von MBSE in einer Organisation von Tim Weilkiens (oose) Die Einführung von MBSE in einer Organisation ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Es gibt viele Wege, um dies zu erreichen und es hängt von vielen Aspekten, einem ganzheitlichen Ansatz und den Menschen ab, die den Einführungsprozess leiten. Das klingt […]

Mehr laden