search
menu Navigation
oose veröffentlicht neue Methode zur Geschäftsprozessanalyse

Geschäftsprozesse

oose veröffentlicht neue Methode zur Geschäftsprozessanalyse

21. Juli 2011

oose hat eine neue Analysemethode für Geschäftsprozesse namens BizMod entwickelt. Mit BizMod können Geschäftsprozesse mit Hilfe der Business Process Model and Notation (BPMN) und der Unified Modeling Language (UML) beschrieben werden. Die neue Methode zur Geschäftsprozessanalyse nutzt die Sprache BPMN, weil BPMN es erlaubt, den Ablauf eines Prozesses mit allen Finessen zu modellieren. Für eine vollständige Beschreibung werden aber auch Kontext, Produkt-, Organisationsstrukturen etc. benötigt, die nicht Teil der BPMN sind. Dafür gibt es andere Modellierungssprachen, wie zum Beispiel UML. Bei BizMod werden daher BPMN und UML kombiniert, um Prozesse umfassend zu modellieren. Dadurch ermöglicht diese Analysemethode eine konsistente Modellierung von Geschäftsprozessen inklusive Unternehmenskontext, Produktstrukturen und Zuständen, Organisationsstrukturen sowie Rollen. Ein BizMod Plug-In für Magic Draw ist auch in Planung und wird noch diesen Sommer veröffentlicht.

Weitere Informationen zu BizMod stehen unter https://www.oose.de/bizmod bereit.
Die vollständige Presseinformation finden Sie hier.


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Kommentare sind geschlossen.