menu Navigation

oose@work – 16 oosianer, 3 Tage, 1001 Ideen

4. Mai 2016
oose-Tage im Stahlwerk Neumünster

Hotel Altes Stahlwerk, Neumünster

Die 16 oose-Trainer und Berater haben sich direkt nach dem Maifeiertag 3 Tage im schönen Hotel Altes Stahlwerk Neumünster zusammengefunden. Ein Einblick in unser erfolgreiches Treffen zeigt eine Auswahl der Themen. Wir haben

  • gemeinsam an neuen inhaltlichen Konzepten gearbeitet und neue Produktideen entwickelt.
  • relevante Themen diskutiert, beispielsweise, was bedeutet die Digitalisierung für unsere Arbeit.
  • didaktische Methoden ausgetauscht und praktiziert, beispielsweise das Großgruppenformat Pro Action Cafe.
  • Vorbereitungstraining zum Lauf zwischen den Meeren absolviert.
  • und natürlich viel Spaß und Austausch zwischen den Kollegen gehabt.

Die Themen Digitalisierung unserer Arbeitswelt, Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 bewegen nicht nur die Organisationen, die wir unterstützen und beraten, sondern erfordern auch eine Weiterentwicklung unseres Produktportfolios. Spätestens nächstes Jahr werden wir ein neues Training anbieten, welches die Herausforderungen und Lösungen in der System- und Softwarearchitekturentwicklung für das Internet of Things betrachtet.

Workshop von und mit oose

oose@work

Ein weiteres Thema waren auch die ersten Planungsschritte zur Durchführung von open.oose 2017. Dabei handelt es sich um eine mehrtägige Veranstaltung auf der wir für unsere Kunden die Türen öffnen und ihnen die Möglichkeit bieten, spannende und neue Themen am Markt kennen zu lernen und zu erleben, oder in einen Austausch und die Vernetzung untereinander und mit Experten zu gehen. Die genauen Termine und das detaillierte Programm von open.oose 2017 folgen bald.

Diese Treffen sind seit jeher Teil der oose-Kultur, auf denen wir auf Augenhöhe die Strategien, unsere Organisationstruktur und Produkte von oose gestalten. Diesmal stand die fachliche Arbeit im Vordergrund und es haben sich nur die Trainer und Berater zusammengefunden. Üblicherweise sind alle Mitarbeiter von oose dabei. Vor ein paar Jahren haben wir auf einem dieser oose-Treffen die oose-Genossenschaft gegründet.

Das die drei Tage wieder sehr produktiv waren, ist auch dem inspirierenden und dem Kreativität fördernden Umfeld des Hotels mit seinem Industriecharme zu verdanken.

Liebe Grüße und einen sonnigen Feiertag wünschen Ihnen,
Tina Busch, Stephan Roth und Tim Weilkiens


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.