menu Navigation

Alexander Stein

Berater, Coach, Trainer
„Die Theorie schafft den Rahmen für erfolgreiches Handeln in der Praxis.“

Als Berater, Trainer und Coach bei oose liegt mein Schwerpunkt im Projektmanagement mit Fokus auf Methoden und Werkzeuge der agilen Entwicklung und schlanken Produktion. Die Aufgaben und Schwierigkeiten der internen, operativen Abläufe rund um die Entwicklung sind mir vertraut. Von der Transition, über die Anwendung agiler Methoden, der Steigerung von Effektivität und Effizienz, der evolutionären Weiterentwicklung bis hin in zu unbekannten Aufgabenfeldern und Märkte – als Scrum Master und Coach für agile Entwicklung habe ich zahlreiche Teams, Produkte und Projekte angeleitet.
Darüber hinaus war ich ebenfalls schon als Product Owner tätig. Dabei habe ich Teams visionär bei der Produktentwicklung angeführt, Kundenbedürfnisse erarbeitet und auch andere in dieser und ähnlichen Rollen und Aufgaben geschult. Meine Kenntnisse erstrecken sich dadurch ebenfalls auf die umliegenden Einsatzgebiete, unter anderem Produktentwicklung und Prognoseverfahren sowie Anforderungs- und Stakeholdermanagement.

Mein Ziel ist es, Ihnen die richtigen Instrumente an die Hand zu geben, damit Sie auf Ihre schnelllebige Umwelt ideal vorbereitet sind und selbst den Takt angeben. Ich will Sie dabei unterstützen, den Bedarf Ihrer Kunden zu erkennen und zu befriedigen, die Schwierigkeiten Ihres Unternehmens zu meistern und gemeinsam mit Kollegen und Partnern die gesteckten Ziele zu erreichen. Zusammen werden wir neue Blickwinkel einnehmen und lernen, das neu Erfahrene mit dem Bewährten zu verbinden.
Privat inspirieren mich Spiele jeglicher Form, egal ob analog oder digital, allein oder mit anderen.

Aktuelles

oose und die Agile Systems Konferenz

oose

Agile Methoden wie Scrum oder Kanban sind seit Jahren in der Software-Entwicklung bekannt und weitgehend etabliert. Wenn es um die Entwicklung von Hardware oder Systemen aus Mechanik, Elektronik, Software und/oder Dienstleistungen geht, werden diesen Ansätzen bisher aber nur wenig Chancen eingeräumt. Ganz zu Unrecht, wie viele Fallbeispiele zeigen. HOOD will sich diesem vermeidlichen Irrglauben entgegenstellen […]

Publikation: Agile for Systems Engineering – 3 Things You Can Take Away

Systems Engineering

Many people believe that complexity is just the next level of complicated. But complex and complicated are entirely different concepts and demand for various ways to deal with them successfully. In addition, today we often face a mix of situations from both areas. The software development discipline has learned a couple of things about Agile […]

User Stories sind Hypothesen, keine Fakten!

Projektmanagement

Sie nutzen doch sicherlich auch User Stories, um Anforderungen in Ihrer agilen Entwicklung festzuhalten. Halten Sie sich auch brav an die Satzschablone „Als [Rollenname] möchte ich [etwas mit dem Produkt tun], um [einen Mehrwert zu erhalten]“ oder gehören Sie eher zu den Leuten, die den Mehrwert schon mal weglassen, da er für alle Beteiligten ja […]

Die neuen Kanban-Angebote bei oose

Projektmanagement

In Kooperation mit Susanne Bartel von flow.hamburg hat oose jetzt sein Repertoire um weitere Seminare erweitert: „Kanban System Design“, oder kurz KMP I (für Kanban Management Professional I) und das dazugehörige Aufbauseminar KMP II. Wir sehen die Zertifizierungskurse der Lean Kanban University als passende Ergänzung zu unserem bisherigen Angebot. Die Kanban-Experten Susanne Bartel und Alexander Stein im […]

Agile Grundlagen, aus erster Hand

Projektmanagement

Sie wollten schon immer wissen, wie die Autoren des agilen Manifests das wirklich gemeint haben? Oder was sich hinter diesem agilen Entwickeln tatsächlich verbirgt? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit, Ihre Fragen direkt an einen der Autoren selbst zu stellen. Denn oose kooperiert erneut mit Wemanity und Arie van Bennekum , einem der Verfasser des […]

Feierabend-Scrum

Projektmanagement

Jeden Morgen, zur gleichen Zeit, am selben Ort trifft sich Ihr Team und spricht darüber, was es gestern getan und heute tun wird? Sie resümieren schon morgens, welche Hindernisse Ihnen im Wege stehen, um Ihre Ziele zu  erreichen? Trotz des vielen Besprechens, will das Ganze keine Fahrt aufnehmen? Es wirkt gezwungen und gequält? Kommt Ihnen […]

Viking or Victim?

Projektmanagement

  Als Trainer erlebe ich auf Abendveranstaltungen, Konferenzen und BarCamps so manche hitzige wie spannende Diskussionen. Bei einer der letzteren hatte ich das Vergnügen, die Wikinger als Vorbild für agile Teams kennenzulernen. Was sollen Wikinger mit Agilität zu tun haben, fragte ich mich. Und schon hatte mich Rolf Dräther für seine Session neugierig gemacht. Der […]

Publikation: Agile Systems Engineering

Projektmanagement

The term „Agile“ seems to be well-known. Nevertheless, we will have a look on what „Agile“ really means. What – except the Oxford Dictionary – is the source of the term „Agile“. Speaking of agile many people think of Scrum. A famous agile framework that has its origin in systems engineering, but is well-established in […]

Limited W.i.P. Society Hamburg – Staffel 1 – Review

Projektmanagement

In der vergangenen Woche fand das Finale der Limited W.i.P. Society in den Räumen der oose eG statt. Unter der kühlen Sonne Hamburgs fand sich auf der Dachterrasse im Schanzenviertel die Kanban-User-Group für angeregte Gespräche und inhaltlichem Austausch ein – zum vorerst letzten Mal. Nachdem das neue Orga-Team im letzten Jahr den Reboot der Veranstaltungsreihe […]

Neue Revision des Scrum Guide

Projektmanagement

Es ist wieder soweit, Jeff Sutherland und Ken Schwaber haben dem Scrum Guide ein Update spendiert. Im Vergleich zur bisherigen Ausführung von 2013 hat ein neuer Abschnitt seinen Weg in den Scrum Body of Knowledge gefunden, den Abschnitt über die Scrum-Werte. Auf den ersten Blick eine kleine Änderung. Jedoch verbirgt sich hinter der zwei Absätze […]

Erhalten Sie Ihr Continuous Improvement am Leben, mit diesem kleinen Kniff

Vielleicht kennen Sie das auch, die Retrospektiven werden als überflüssig oder unnütz empfunden. Das Team möchte sie gerne ausfallen lassen oder sogar komplett abschaffen, denn gefühlt bieten die Retros keinen Mehrwert. Oft entsteht diese Situation, wenn in der Retrospektive keine Maßnahmen ermittelt oder diese im Anschluss nicht umgesetzt werden. Im ersten Fall schafft meist etwas […]

Freiheit für den Scrum Guide

Die friedliche Revolution führte zum Fall der Mauer, zur Einigung Deutschlands und schließlich auch zum Ende des kalten Krieges. Ein ähnlicher Konflikt, wenn auch im wesentlich kleineren Rahmen, tobt seit Jahren in der agilen Gemeinde, rund um Scrum, deren Gründern und die Autorität des Scrum Guides als Body of Knowledge. Allerdings könnte diese Auseinandersetzung nun […]