Aktivität

[Eigene Ergänzungen/Erfahrungen bearbeiten]

Qualitätssicherung, Test, Abnahmen

A-262 Produktreview vorbereiten

Das Produktreview wird für ausgewählte Produkte, die einen hohen Stellenwert für das Projekt haben, vorbereitet.

Aktivität sollte durchgeführt werden in Vorbereitungsphase (Iterative Aktivität) (für wichtige Produkte)
Aktivität muss durchgeführt werden in Entwurf-/Architekturphase (Startphase) (Iterative Aktivität) (für wichtige Produkte)
Aktivität muss durchgeführt werden in Konstruktionsphase (Hauptphase) (Iterative Aktivität) (für wichtige Produkte)
Aktivität muss durchgeführt werden in Einführungsphase (Iterative Aktivität) (für wichtige Produkte)


Das Produktreview wird innerhalb einer Iteration für die erstellten Produkte (dies können Konzepte, Designentwürfe, Prototypen, Programmteile etc. sein) eines Projektes durchgeführt, wenn diese einen hohen Stellenwert für das Projekt haben bzw. den Projektfortgang maßgeblich beeinflussen. Das Produktreview sollte während einer Iteration und nicht erst am Ende einer Iteration durchgeführt werden, damit ggf. Nachbesserungen innerhalb der Iteration durchgeführt werden können.

Das Produktreview teilt sich in folgende Phasen auf:

Das Produktreview sollte wie folgt vorbereitet werden:


Begründung:

Auslöser:

Vorbedingung:

Unterlagen:

E-113 Produkt-Übergabeprotokoll

Gegenbedingung:

Ergebnisse:

E-146 Sonstiges

Besond. Hilfsmittel:


Sonstiges

Verantwortlicher:

projektextern.Verschiedene

Beteiligte:

projektextern.Verschiedene

Nachfolg. [Beding.]:

A-263 Produktreview durchführen

OEP - Object Engineering Process, v3.0, 06.11.2006 11:04:51, Copyright © 2006 by oose Innovative Informatik eG