Aktivität

[Eigene Ergänzungen/Erfahrungen bearbeiten]

Qualitätssicherung, Test, Abnahmen

A-18 Meilensteinerreichung überprüfen

Die Ergebnisse des aktuellen Meilensteins werden begutachtet und beurteilt.

Aktivität muss durchgeführt werden in Vorbereitungsphase (Iterative Aktivität) (mind. am Phasenende)
Aktivität muss durchgeführt werden in Entwurf-/Architekturphase (Startphase) (Iterative Aktivität) (mind. am Phasenende)
Aktivität muss durchgeführt werden in Konstruktionsphase (Hauptphase) (Iterative Aktivität) (mind. am Phasenende)
Aktivität muss durchgeführt werden in Einführungsphase (Iterative Aktivität) (mind. am Phasenende)


Das Meilensteinreview wird zum geplanten Meilensteintermin durchgeführt. Vor dem Reviewbeginn werden die zu beurteilenden Ergebnisdokumente den Beteiligten rechtzeitig zugeleitet, damit diese sich auf das Review vorbereiten können.

Standardagenda:

Während des Reviews werden wahrscheinlich zahlreiche Änderungs- und Ergänzungswünsche bzw. Anforderungen formuliert. Hier gilt: Nur die in der vorliegenden Meilensteinspezifikation enthaltenen Anforderungen werden Gegenstand der Überprüfung.

Es werden die notwendigen Mitwirkungsleistungen des Auftraggebers oder anderer Parteien und die Konsequenzen aus dem Fehlen oder aus möglichen Mängeln dieser Mitwirkungsleistungen dargestellt und protokollarisch dokumentiert.

Im Anschluss an das Review wird ein Ergebnisprotokoll erstellt. Darin wird festgehalten, ob der Meilenstein erreicht wurde oder nicht (Aufführung der Gründe und weitere Maßnahmen). Außerdem werden die Anforderungsspezifikation und Planungsdokumente, soweit notwendig, ergänzt, angepasst und korrigiert und dann noch einmal allen Beteiligten abschließend zugesandt. Das Protokoll ist innerhalb von 3 Tagen zu verteilen, weitere Unterlagen werden ggf. nachgereicht.


Begründung:

Die Veranstaltung dient dazu, das bisherige Projektverständnis gegenüber dem Auftraggeber abzusichern und Akzeptanz und Konsens für das weitere Vorgehen zu erzielen.
Der Auftraggeber erhält Gelegenheit, die Planung, inhaltliche Ausrichtung und Ergebnisse des Projektes zu bestätigen oder zu korrigieren.

Auslöser:

Vorbedingung:

Unterlagen:

E-70 Meilensteindokument
E-5 Arbeitsauftrag

Gegenbedingung:

Ergebnisse:

E-70 Meilensteindokument

Besond. Hilfsmittel:


Textverarbeitung
Wiki

Verantwortlicher:

projektintern.Gesamtprojektleitung

Beteiligte:

projektintern.Fachexperte
projektextern.AuftraggeberIn
projektintern.TesterIn (AnwenderIn)
projektintern.Fachliche Projektleitung
projektintern.Technische Projektleitung

Nachfolg. [Beding.]:

A-298 Lenkungsausschuss vorbereiten
A-183 Lenkungsausschusssitzung

OEP - Object Engineering Process, v3.0, 06.11.2006 11:04:47, Copyright © 2006 by oose Innovative Informatik eG