Ergebnis

[Eigene Ergänzungen/Erfahrungen bearbeiten]

E-161 Testkonzept

Gehört zu:

Test- und QS-Ergebnisse

Ist Teil von:

Beschreibung:

Zu einem Testkonzept gehört die Beantwortung der Fragen:

  • Welche Tests sollen durchgeführt werden?
  • Wer entwirft die Testfälle?
  • Wer führt die Tests durch?
  • Wer ist für die Tests verantwortlich?
  • Wie greifen Test und Entwicklung ineinander?
  • Wo werden die Tests durchgeführt?
  • Welche Tools sollen zum Einsatz kommen?
  • Nach welchen Vorgehensweisen und Prozessen soll vorgegangen werden?
  • usw.
Mögliche Testarten sind:
  • White- und Grey-Box-Tests durch Entwicklung
    • Unit-Test einer einzelnen Klasse
    • Kettentest einer Klasse mit ihrem direkten Objektumfeld
    • Modultest einer zusammenhängenden Gruppe von Klassen
  • Black-Box-Tests durch QS bzw. Systembau
    • Integrationstest des aus den Modulen zusammengesetzten (Teil-)Systems
    • Systemtest
    • Freigabetest durch QS
    • Abnahmetest durch Kunden
Als Vorgehensweise ist ein testgetriebenes Design der schnelleren Stabilität in der Entwicklung und besseren späteren Wartbarkeit dienlich.

Ergebnis umfasst:

Werkzeuge:

Textverarbeitung
Wiki

mögliche Status:

wird erzeugt oder verändert von:

A-254 Testkonzept entwerfen
A-256 Testkonzept erstellen
A-257 Testkonzept überarbeiten und anpassen

wird benötigt für:

A-152 Testplan erstellen
A-257 Testkonzept überarbeiten und anpassen
A-61 Testfälle erstellen
A-256 Testkonzept erstellen

QS-Hinweise:

Muster/Beispiele:

Beispiel: Testkonzept:
Muster/Vorlage für ein die Beschreibung eines Testkonzepts.
...im Format Acrobat
...im Format Microsoft Word


OEP - Object Engineering Process, v3.0, 06.11.2006 11:07:38, Copyright © 2006 by oose Innovative Informatik eG