menu Navigation

Technologien & Programmierung

Clean Code – Unverzichtbar für das IoT

Ein Artikel von Stephan Roth

Fachartikel von Stephan Roth in der embedded Design II/2016, 18. Februar 2016

Abstract

Auch wenn wir noch nicht so genau wissen, wohin sich das IoT in den kommenden Jahren entwickeln wird. Doch eins ist Gewiss: das Fundament dieser spannenden, neuen Welt wird Embedded Software sein. Ist Software auch heute schon in sehr vielen Dingen enthalten mit denen wir Menschen täglich in Kontakt kommen, so wird sie in den nächsten Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Infrastruktur.

[…]

Fazit
Die Qualitätsanforderungen an Embedded Software werden durch das IoT weiter steigen. Auch für die interne Software-Qualität wird die Latte deutlich höher liegen als bisher – einfach nur zu funktionieren reicht schlichtweg nicht mehr. Nur gut verständliche, flexible und leicht erweiterbare Software trägt lange zur Wertschöpfung bei. Die Etablierung von Clean Code in der Entwicklung ist der Schlüssel dazu. Eine entsprechende Schulung der Entwickler stellt eine lohnenswerte Investition dar.