menu Navigation

Produktgestaltung mit Storymaps, Swiss Requirements Day, Zürich 2011

Ein Vortrag von Dr. Marcus Winteroll

Es gibt inzwischen zahlreiche Techniken, um Anforderungen zu beschreiben: Anwendungsfälle, User Stories, UML, natürlichsprachlich, etc. Aber wie entsteht der Blick auf das zu entwickelnde System als Ganzes? Wer hier einfach die Gesamtheit der Anforderungen betrachtet, wird vor lauter Bäumen den Wald nicht erkennen und schon gar nicht im Kundensinne gestalten. In dem Vortrag wird eine neue Technik vorgestellt, die es erlaubt, gemeinsamen mit dem Kunden und weiteren relevanten Stakeholdern, eine solche Gesamtsicht interaktiv zu entwickeln: die Storymap.