menu Navigation

Soft Skills für IT-Führungskräfte und Projektleiter: Softwareentwickler führen und coachen, Hochleistungsteams aufbauen, 2. Auflage 2011, 364 Seiten, dpunkt.verlag

Ein Buch von Uwe Vigenschow, Björn Schneider, Ines Meyrose

Die Herausforderungen, denen sich Projektleiter, Führungskräfte und andere Verantwortliche in Softwareprojekten tagtäglich stellen, sind vielfältig. Sozialkompetenz und Soft Skills stellen hier maßgebliche Erfolgsfaktoren dar.

In diesem Buch werden Techniken zur Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern sowie zum Aufbau von Hochleistungsteams aufgezeigt und anhand konkreter Beispiele aus der IT erläutert. Die Autoren geben Antworten auf die Fragen, was Softwareentwickler motiviert, was moderne Führung gerade in den immer agiler werdenden Projekten bedeutet und wie das komplexe Miteinander überhaupt funktionieren kann. Dazu werden die Mechanismen iterativen Vorgehens und des Lernens über Retrospektiven erläutert. Auch auf Techniken zur effektiven und effizienten Gestaltung von Besprechungen wird eingegangen.

Das Buch gliedert sich in fünf Teile:

– Grundlagen: Soft Skills, Kommunikation und Selbstorganisation
– Organisatorische Grundlagen: Besprechungen und Zeitmanagement
– Entwickler führen: Agile Teams leiten, Motivation erhalten und Entscheidungen treffen
– Mitarbeiter weiterentwickeln: Die Führungskraft als Coach und Mentor
– Hochleistungsteams aufbauen und in die Performance führen

Im Anhang befinden sich theoretische Grundlagen sowie zwei Übungen zur Selbsterfahrung. Die 2. Auflage wurde insbesondere um Führungsaspekte in agilen Projekten mit Scrum und Kanban ergänzt.