menu Navigation

Systems Engineering

Storyboards in der Systementwicklung: eine neue Methode und ihr Zusammenspiel mit der FAS-Methode

Ein Vortrag von Tim Weilkiens

Storyboards sind ein bekanntes Mittel der Systemanalyse. Ziel dieses Beitrags ist die Ermöglichung ihrer Nutzung im Kontext der modellbasierten Systementwicklung. Motiviert durch den Bedarf nach der Identifikation sogenannter Anwendungsfallaktivtäten für die Durchführung der FAS-Methode wird eine neue Methode (SAMS-Methode) zur Nutzung der Storyboard-Analyse als Hilfsmittel bei der Bestimmung und Spezifikation von Anwendungsfällen eingeführt, mit dem Fokus auf dem Vorgehen zum Entwurf geeigneter Storyboards, ihrer Überführung in Anwendungsfälle und der Herstellung von Traceability zwischen den Storyboards und den resultierenden Systemmodellen. Anhand eines Fallbeispiels wird die Methode demonstriert, und ihre Verwendbarkeit im Kontext der FAS-Methode wird exemplarisch belegt. Die Eignung der SAMS-Methode als eigenständiger Analyseansatz auch ohne den zusätzlichen Einsatz der FAS-Methode wird postuliert.


Tutorial auf dem TdSE – Tag des Systems Engineering, Paderborn, 9. November 2017