search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Xamarin – .NET-/C#-Cross-Plattform-Entwicklung für iOS (iPhone, iPad) und Android sowie Windows PhoneXamarin – .NET-/C#-Cross-Plattform-Entwicklung für iOS (iPhone, iPad) und Android sowie Windows Phone

warning Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus bei offenen Seminaren

Unsere Seminare finden vorerst online statt. Bitte achten Sie auf die entsprechende Markierung beim jeweiligen Termin. Weitere Hinweise zur technischen Durchführung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir zu diesen Terminen einige unserer Inklusivleistungen (z.B. Mittagessen) nicht anbieten können.

Seminarbeschreibung

Die .NET-Akademie – Die High-End-.NET-Schulungen mit Dr. Holger Schwichtenberg und anderen deutschen .NET-Top-Experten

Das .NET Framework ist neben Java die dominierende Softwareentwicklungsplattform auf der Welt. Mit der Version 4.x ist .NET nicht nur sehr reif, sondern steht auch Java in seiner Komplexität in nichts nach. Umso wichtiger ist eine fundierte Schulung, in der die besten Trainer der .NET-Szene das Wissen für Sie aufbereiten und ihre Praxiserfahrung vermitteln.

Die .NET Akademie ist ein modulares, zielgruppenorientiertes Schulungskonzept, das IT-Visions zusammen mit der renommierten Fachzeitschrift „iX“ anbietet. Sie wählen zwischen dem zweitägigen Crashkurs für das .NET-/C#-Basiswissen und den dreitägigen Aufbaumodulen für Desktop- und Webanwendungen sowie Datenbankprogrammierung oder verteilten Systemen/Webservices. Sie können den Crashkurs mit einem der vier Aufbauseminare zum günstigen Paketpreis kombinieren, da diese immer in der gleichen Woche stattfinden.

 

Mo. .NET-Basisseminar: Softwarearchitektur, Techniken, Pattern, Best Practices
Di.
Mi. Desktop / WPF Web / ASP.NET MVC + AJAX Xamarin / Cross-Plattform-Apps Datenbank / ADO.NET + EF Webservices / WCF + Workflow
Do.
Fr.

Xamarin – .NET-/C#-Cross-Plattform-Entwicklung für iOS (iPhone, iPad) und Android sowie Windows Phone

Microsofts Produktlinie „Xamarin“ ermöglicht es Ihnen, für alle Mobilplattformen zu entwickeln und dabei sehr viel gemeinsamen Programmcode (Shared Code) zu nutzen. Xamarin-Apps sind native und damit schnelle Cross-Plattform-Apps mit vollem Zugriff auf alle Systemfunktionen.

Xamarin basiert auf dem plattformunabhängigen Programmierframework Microsoft .NET und der Programmiersprache C#. Xamarin umfasst ein .NET-basiertes Programmierframework, zahlreiche plattformneutrale Bibliotheken, ein Add-in für Visual Studio sowie als Alternative dazu die Entwicklungsumgebung Xamarin Studio. Softwareentwickler, die schon mit .NET / C# programmiert haben, können viel Know-how wiederverwenden. Eine für andere Lösungen notwendige Einarbeitung in HTML und JavaScript entfällt.

Die Bibliothek Xamarin.Forms ermöglicht es, Benutzeroberflächen mit der Sprache XAML (vgl. WPF, Silverlight, WinRT) zu erstellen, die auf allen Plattformen laufen. Die .NET Base Class Library und Xamarin.Mobile abstrahieren von gerätespezifischen Funktionen zum Zugriff auf Netzwerk, Webservices, Datenbanken, Geoposition, Kamera, Kontakte u.v.m. Aber auch alle nativen Bibliotheken in C, C++, Objective-C, und Java kann Xamarin nutzen.

Jetzt anmelden

Logo IT-VisionsDie .NET-Seminare werden von unserem Partner it-visions durchgeführt.

Inhalt

Grundlagen der Xamarin-Plattform

  • Unterschiede zwischen native Apps und Web-Technik-basierten Apps (z.B. PhoneGap)
  • Softwareanforderungen und Installation von Xamarin
  • Mono als Implementierung des Microsoft .NET Framework und C#
  • Xamarin.Android (früher: Mono for Android)
  • Xamarin.iOS (früher: MonoTouch)
  • Xamarin Runtime
  • Unterstützung für Windows / Windows Phone
  • Ahead-of-Time (AOT)-Compiler für iOS
  • Just-in-Time (JIT)-Compiler für Android und Windows

Werkzeuge

  • Xamarin Studio (MonoDevelop)
  • Xamarin for Visual Studio
  • Xamarin Designer
  • Einrichten der Entwicklungsumgebung
  • E inrichten von Emulatoren
  • Einrichten von echten Geräten zum Debugging
  • Kompilierung (.app/.apk-Dateien für iOS/Android)

Code Sharing

  • Konzepte für gemeinsamen Code in Apps für verschiedene Plattformen
  • Portale Class Library (PCL)
  • Shared Asset Project

Bibliotheken

  • Verfügbare .NET-Bibliotheken in Mono (.NET Base Class Library / Xamarin Mobile Profile – MonoTouch.dll and Mono.Android.dll)
  • Xamarin.Mobile zur Abstraktion der Geräte-APIs
  • Weitere Bibliotheken in Mono
  • Nutzung von Drittanbieterbibliotheken/Controls
  • Zugriff auf native APIs
  • Nutzung bestehender Objective-C- und Java-Bibliotheken (Java-Bindungen / JNI), C++ via CppSharp

Benutzeroberflächen

  • Codebasierte Benutzeroberflächen
  • Plattformspezifische Designer
  • Erstellen von Views für iOS, Android und Windows
  • Plattformunabhängige Benutzeroberflächen mit Xamarin.Forms
  • Touch-Unterstützung

Anwendungsgebiete

  • Anbindung an Webservices (SOAP, REST)
  • lokale Datenbank-Anbindung
  • Konzepte zur Datenaktualisierung auf dem Endgerät
  • Datensicherheit auf dem Endgerät (Verschlüsselung der Daten)
  • PlugIns
  • UI-Komponenten (XIB / Storyboard)

Testen

  • Testen
  • Xamarin Test Cloud

Deployment

  • Google Play
  • Apple App Store
  • Windows Store

Weitere Themen:

  • .NET Mobility Scanner
  • Xamarin Component Store
  • Xamarin University
  • Tipps, Tricks und Best Practices

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sind Basiskenntnisse in .NET und C# notwendig, die Ihnen gerne durch unser .NET-Basisseminar vermittelt werden.


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Sonderpreis

    Aufgrund der Sondersituation bzgl. des Coronavirus erhalten Sie bis auf Weiteres auf alle Buchungen 20% Rabatt

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar aktuell als Remote-Seminar (Online Live Seminar) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!