search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Julia Stede
Kundenbetreuung
040 414250-14

Design Thinking Methoden – 360°Design Thinking Methoden – 360°

warning Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus bei offenen Seminaren

Unsere Seminare finden vorerst online statt. Bitte achten Sie auf die entsprechende Markierung beim jeweiligen Termin. Weitere Hinweise zur technischen Durchführung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir zu diesen Terminen einige unserer Inklusivleistungen (z.B. Mittagessen) nicht anbieten können.

Termine

-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.170,00
Sonder­preis € 936,00
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Design Thinking ist ein iterativer Innovationsprozess, mit Hilfe dessen sich komplexe Probleme lösen und neue Ideen entwickeln lassen.  Entscheidend bei diesem Ansatz ist, Lösungen zu finden, die aus Sicht des Nutzers überzeugend und relevant sind.

Beim Design Thinking kommt über alle Phasen des Prozesses eine Vielzahl von Methoden zum Einsatz. In diesem 2-tägigen Seminar haben Sie die Möglichkeit anhand vieler praktischer Übungen und einem begleitenden theoretischen Input, einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl unterschiedlichster Methoden und Techniken für jede einzelne Phase des Design Thinking Prozesses zu erlangen.

Inhalt

  • Einsatzmöglichkeiten und Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Einsatz von Methoden und Techniken für alle Phasen des Design Thinking-Prozesses
  • Theorie und praktische Übungen zu den verschiedenen Methoden und Techniken der jeweiligen Phasen, u.a.:
    • Problemdefinition: Satzbaukasten, Prinzipien, Co-Creation Workshops
    • Identifikation von Kundenbedürfnissen: Fragebogenerstellung, Konsumentensafaris, Beobachtungstechniken, qualitative Tiefeninterviews, Desk Research,
    • Ideengenerierung: Begriffsklärung und Rahmenbedingungen für Kreativität und konkrete Techniken wie zum Beispiel Brainstormingmethoden, TRIZ, 1-2-4-all, Ideastorming mit LSP, Table run
    • Prototyping: Story boards, Sketch notes, physische und digitale Prototypen, Rollenspiel
    • Testphase: Qualitative Interviews bzw. Fokusgruppen, iteratives Testen, konstruktive Rückmeldungen

Voraussetzungen

Besuch des Grundlagenseminars „Design Thinking erleben und begreifen“ oder vergleichbare Grundkenntnisse bezüglich Design Thinking-Prozesses


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Sonderpreis

    Aufgrund der Sondersituation bzgl. des Coronavirus erhalten Sie bis auf Weiteres auf alle Buchungen 20% Rabatt

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar aktuell als Remote-Seminar (Online Live Seminar) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!