search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

DevOpsDevOps

Drei Wege und KungFu für innovative IT

warning Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus bei offenen Seminaren

Unsere Seminare finden vorerst online statt. Bitte achten Sie auf die entsprechende Markierung beim jeweiligen Termin. Weitere Hinweise zur technischen Durchführung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir zu diesen Terminen einige unserer Inklusivleistungen (z.B. Mittagessen) nicht anbieten können.

Termine

-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.490,00
Sonder­preis € 1.192,00
-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.490,00
Sonder­preis € 1.192,00
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Auch wenn Werkzeuge aus dem Bereich Continuous Delivery verwendet werden, verbleiben oft doch noch hohe Hürden einen gut funktionierenden Deliveryprozess von der Idee bis zum Endbenutzer zu etablieren.

DevOps ist kein geschlossen formuliertes Framework oder Prozessmodell, das nur „angewendet“ werden muss, sondern überträgt und kombiniert Ideen, Prinzipien und Praktiken unter anderem aus den Bereichen Lean Production, Agile, Agile Infrastruktur und Continuous Delivery. DevOps hat schon vielen Unternehmen geholfen in hochkomplexen Umgebungen „High Performance IT Organisationen“ aufzubauen und gleichzeitig eine sehr hohe Qualität und sehr kurze Reaktionszeiten zu realisieren.

Dieses 3-tägige Seminar vermittelt, in welchen Situationen DevOps hilfreich ist und welche Problem es adressieren kann. Neben den zentralen DevOps – Prinzipien und Praktiken werden die Wechselwirkungen u.a. zwischen Organisation, Technologie und Architektur dargestellt. Wichtige Werkzeuge werden praktisch, z.T. spielerisch, kennengelernt. Die Diskussion typischer Probleme und Hindernisse sowie möglicher Herangehensweisen bei der Veränderung hin zu einer DevOps Organisation sorgen für den Transfer der Themen in die Praxis der Seminarteilnehmer.

Inhalt

Warum DevOps

  • Herausforderungen und typische Probleme in IT Organisationen
  • Komplexität und ihre Eigenschaften
  • Ursprung und Geschichte von DevOps
  • Grundlegende Prinzipien einer DevOps Kultur
  • Ziele und Vorteile von DevOps

DevOps Organisation und autonome Teams

  • Einfluss der Architektur auf DevOps
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Ziele der Organisation und ihrer Teile

DevOps Prozesse, Agilität, Kanban und Value Streams

  • Visualisierung und Arten von Arbeit
  • Constraints, Flow und Verschwendung
  • Komplexität und Feedback

Automatisierung und Continuous Delivery

  • Automatisierung von Infrastruktur
  • Stufen und Arten von Tests
  • Releasestrategien

Kontinuierliche Verbesserung

  • Kennzahlen und Monitoring
  • Lokale Verbesserungen und globales Wissen
  • Auswirkung und Notwendigkeit von Risiko, Vertrauen und Sicherheit

Implementierung von DevOps

  • Anforderungen und mögliche Hindernisse
  • Einen Startpunkt für die Entwicklung zu einer DevOps Organisation finden
  • Organisation, Teams und Architektur entwickeln
  • Zusammenarbeit und Flow entwickeln

Voraussetzungen

keine


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Sonderpreis

    Aufgrund der Sondersituation bzgl. des Coronavirus erhalten Sie bis auf Weiteres auf alle Buchungen 20% Rabatt

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar aktuell als Remote-Seminar (Online Live Seminar) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!