menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

DockerDocker

Docker praktisch erlernen

Termine

Zur Zeit sind leider keine aktuellen Termine vorhanden.

Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

In diesem 2-tägigen und hauptsächlich praktisch orientierten Kurs erfahren Sie alles rund um die Thematik „Docker“. Dabei erlernen Sie in kompakter – aber dennoch fundierter – Form alle Grundlagen der Containerisierung und die Inbetriebnahme sowie Anwendung von Docker. Erstellen Sie selbst Images auf Basis von praxisnahen Applikationen, führen Sie diese in Containern aus und „deployen” Sie sie in Form von Services in einer Anwendungslandschaft. Abschließend wenden Sie Ihre neu gewonnenen Fähigkeiten im Zusammenspiel mit Docker Swarm in einem größeren Kontext an.

Inhalt

  • Grundlagen von Containerisierung
  • Vergleich von Docker zu klassischen Virtualisierung
  • Umgang mit der Docker-CLI
  • Erstellung von Images
  • Bezug und Bereitstellung von Images mittels einer Docker-Registry
  • Ausführung von Images in Containern
  • Volume-Management und Persistierung von Daten
  • Erstellung und Konfiguration eigener Netzwerke
  • Orchestrierung von Docker-Containern mit Docker-Compose
  • Betrieb von Docker-Containern in einem Multi-Host-Kontext mit Docker-Swarm

Voraussetzungen

Es sind keine weitreichenden Entwicklungskenntnisse nötig, aber auch nicht hinderlich. Teilnehmer sollten lediglich die Fähigkeit haben, abstrakten Code zu lesen, zu verstehen und mit Unterstützung wiederzugeben.

Im Rahmen des Workshops wird auf dem Terminal gearbeitet. Für Docker existiert mittlerweile eine Windows-Installation, welche sich im Hintergrund jedoch eines minimalen Linux-Kerns bedient. Zum Verstehen und Entfesseln der Möglichkeiten von Docker werden wir daher in einer Linux-VM arbeiten, um „direkt“ mit Docker sprechen zu können. Minimale Grundlagen auf der Linux-Shell sind daher von Vorteil. Vorbereitend kann sich die Bedeutung folgender Befehle angeeignet werden: ls, date, pwd, cd, chown, chmod, cat, less, rm, rmdir sowie | und >


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Wenn Sie sich zu einem zeitgleichen Seminar anmelden, zu dem sich bereits Ihr Kollege angemeldet hat, gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 20% (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar). Der Erstanmelder kann andere Rabatte nutzen.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!