search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Git verstehenGit verstehen

Beherrschen Sie den Git-Werkzeugkasten.

warning Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus bei offenen Seminaren

Unsere Seminare finden vorerst online statt. Bitte achten Sie auf die entsprechende Markierung beim jeweiligen Termin. Weitere Hinweise zur technischen Durchführung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir zu diesen Terminen einige unserer Inklusivleistungen (z.B. Mittagessen) nicht anbieten können.

Termine

-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.199,00
Sonder­preis € 959,20
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Die Versionsverwaltung Git ist mittlerweile der Standard in vielen Unternehmen. Der dezentrale Ansatz unterstützt neue effiziente Arbeitsweisen, erfordert aber auch das Erlernen von neuen Konzepten. Git kommt dabei als großer Werkzeugkasten und ermöglicht es jedem Projekt die eigenen Abläufe abzubilden.
Bei der großen Anzahl an Befehlen und den unterschiedlichen Workflows, fällt der Einstieg anfangs schwer.

Das Seminar fokussiert auf die typischen Abläufe im Projektalltag. Neben den wichtigen Befehlen und den technischen Grundlagen, werden die
meistverbreiteten Workflows in den Mittelpunkt gestellt.

Nach den beiden Tagen sind Sie bereit Ihr eigenes lokales Repository zu verwalten, tauschen Commits mit Push und Pull aus, können mit Feature-Branches und Pull-Requests umgehen und haben verschiedene Branching-Strategien kennengelernt.

Git-Buchcover
Das Wissen nehmen Sie mit
Teil der Seminarunterlagen ist das Buch „Git Dezentrale Versionsverwaltung Grundlagen“ geschrieben von René Preißel und Bjørn Stachmann.

Inhalt

Grundkonzepte dezentrale Versionsverwaltungen

  • Konfiguration und Grundoperationen für die lokale Arbeit
  • Commits zusammenstellen und Dateien von der Versionierung ausschließen

Branching und Merging

  • Umgang mit Merge-Konflikten
  • Rebase als Alternative zu Merge
  • Austausch zwischen Repositories (Pull und Push)
  • Gemeinsam auf einem Branch arbeiten
  • Mit Feature Branches und Pull-Requests entwickeln
  • Verschiedene Release-Branching-Strategien

Grenzen von Git

Voraussetzungen

Sie haben bereits erste Erfahrungen mit zentralen Versionsverwaltungen, wie Subversion und CVS, gesammelt. Die Begriffe Version, Branch und Tag sind Ihnen nicht unbekannt.


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Sonderpreis

    Aufgrund der Sondersituation bzgl. des Coronavirus erhalten Sie bis auf Weiteres auf alle Buchungen 20% Rabatt

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!