search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Luba Glage
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-15

Konfliktmanagement für IngenieureKonfliktmanagement für Ingenieure

Termine

Zur Zeit sind leider keine aktuellen Termine vorhanden.

Alle Preise zzgl. MwSt
Individuellen Termin vereinbaren

Dieses Seminar kann auch als firmeninterne Schulung gebucht werden.

Seminarbeschreibung

In Entwicklungsprojekten kommt es immer wieder zu Konfliktsituationen, bei denen viele Parteien wie z.B. Kunde, Unterauftragnehmer, Vertrieb, Geschäftsführung, Produktion usw. Einfluss auf die technische Lösung nehmen. Zudem müssen auch innerhalb der Ingenieursdisziplinen Kompromisse zwischen konkurrierenden Interessen (z.B. offene Schnittstellen gegenüber Datenschutz, Systemsicherheit gegenüber Leistungsfähigkeit, Lösung in Hardware gegenüber Lösung in Software usw.) gefunden werden. In all diesen Situationen verfolgen die beteiligten Personen unterschiedliche Ziele und sprechen häufig in verschiedenen Sprachen. Somit bewegen sich die betroffenen Ingenieure in einem permanenten Spannungsfeld und dabei sind sie es, die Vorschläge für eine ausgewogene Systemarchitektur erarbeiten müssen.

In diesem 2-tägigen Seminar lernen Sie, einen Konflikt möglichst früh zu erkennen, ihn zu analysieren und daraus entsprechende Lösungsstrategien abzuleiten. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über wirkungsvolle Techniken, die Sie in Ihrem Arbeitsumfeld bei der Konfliktlösung unterstützen können.

Anhand eigener Praxisbeispiele aus Ihrem beruflichen Umfeld gehen Sie in den zwei Seminartagen den kompletten Prozess von der Konfliktanalyse bis hin zur konstruktiven Lösung in vertrauensvoller Atmosphäre durch. Regelmäßiges Feedback innerhalb der Seminargruppe sowie Reflexion unterstützen Sie während der Tage punktgenau und angemessen. Dadurch verinnerlichen Sie nicht nur die einzelnen Techniken, sondern erhalten regelmäßige und wichtige Impulse für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Inhalt

  • Einführung in das Thema ‚Konfliktmanagement‘
  • Eigene Verhaltensmuster sowie die Relevanz der Ingenieur-Rolle im Umgang mit Konflikten reflektieren
  • Konflikte erkennen und -potentiale positiv für die Organisation nutzen
  • Konfliktanalyse (Konfliktarten, -stufen und -temperatur) erlernen und durchführen
  • Kritikgespräch durchführen
  • Aktives Zuhören im Konfliktfall moderieren

Voraussetzungen

Sie haben

  • bereits unser Seminar Kommunikation und Moderation besucht.
  • vergleichsweise ähnliche praktische und theoretische Vorkenntnisse im Bereich Kommunikation und Moderation.

Nachhaltigkeit

ÖKOPROFIT

Wir stellen uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt durch nachhaltiges, ganzheitliches Handeln.

So lautet einer unserer Grundwerte bei oose. Für uns bedeutet das, jeden Aspekt unseres Handelns als Unternehmen kritisch zu hinterfragen und auf nachhaltiges Wirtschaften statt auf kurzfristige Gewinne auszurichten.

Deshalb ist oose Partner in der UmweltPartnerschaft Hamburg und durch OKÖPROFIT ® zertifiziert.

Inklusive

  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Fördermöglichkeiten und Bildungsurlaub

Weiterbildung e.V.

Wir sind Mitglied beim Weiterbildung e.V.! Informationen dazu, sowie aus welchem Bundesland Sie bei uns Bildungsurlaub bekommen können und welche Fördermöglichkeiten es bei offenen Seminaren gibt finden Sie hier:https://www.oose.de/bildungsurlaub-foerderungen/.

Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar als Präsenzseminar bei Ihnen vor Ort oder als Remote-Seminar (Live Online Training) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!