search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Basisseminar .NET 4.6/4.7 mit C#: Softwarearchitektur, Techniken, Sprachsyntax, Pattern, Best PracticesBasisseminar .NET 4.6/4.7 mit C#: Softwarearchitektur, Techniken, Sprachsyntax, Pattern, Best Practices

warning Hinweis zum Umgang mit dem Coronavirus bei offenen Seminaren

Unsere Seminare finden vorerst online statt. Bitte achten Sie auf die entsprechende Markierung beim jeweiligen Termin. Weitere Hinweise zur technischen Durchführung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir zu diesen Terminen einige unserer Inklusivleistungen (z.B. Mittagessen) nicht anbieten können.

Seminarbeschreibung

Die .NET-Akademie – Die High-End-.NET-Schulungen mit Dr. Holger Schwichtenberg und anderen deutschen .NET-Top-Experten

Das .NET Framework ist neben Java die dominierende Softwareentwicklungsplattform auf der Welt. Mit der Version 4.x ist .NET nicht nur sehr reif, sondern steht auch Java in seiner Komplexität in nichts nach. Umso wichtiger ist eine fundierte Schulung, in der die besten Trainer der .NET-Szene das Wissen für Sie aufbereiten und ihre Praxiserfahrung vermitteln.

Die .NET Akademie ist ein modulares, zielgruppenorientiertes Schulungskonzept, das IT-Visions zusammen mit der renommierten Fachzeitschrift „iX“ anbietet. Sie wählen zwischen dem zweitägigen Crashkurs für das .NET-/C#-Basiswissen und den dreitägigen Aufbaumodulen für Desktop- und Webanwendungen sowie Datenbankprogrammierung oder verteilten Systemen/Webservices. Sie können den Crashkurs mit einem der vier Aufbauseminare zum günstigen Paketpreis kombinieren, da diese immer in der gleichen Woche stattfinden.

 

 

Mo. .NET-Basisseminar: Softwarearchitektur, Techniken, Pattern, Best Practices
Di.
Mi. Desktop / WPF Web / ASP.NET MVC + AJAX Xamarin / Cross-Plattform-Apps Datenbank / ADO.NET + EF Webservices / WCF + Workflow
Do.
Fr.

Das Basisseminar

Mit der wachsenden Reife des Microsoft .NET Framework haben auch die Vielfalt der .NET-Techniken und -Werkzeuge sowie die Komplexität der Anwendungsarchitektur .NET-basierter Anwendungen stetig zugenommen. Dieser zweitägige Kurs richtet sich an Softwarearchitekten, Projektleiter und Softwareentwickler, die eine (erste) Orientierung in der .NET-Welt suchen. Der Kurs stellt die Architektur, die Konzepte und die verschiedenen Techniken des .NET Framework vor sowie die Sprachsyntax von C# vor. Dabei werden sowohl Windows-Desktop-Anwendungen und Windows Apps als auch Webanwendungen behandelt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Anwendungsarchitektur, dem Vergleich der verschiedenen .NET-Techniken sowie Pattern und Best Practices. Implementierungsdetails können in den Aufbaukursen der .NET-Akademie vertieft werden.

Jetzt anmelden

Logo IT-VisionsDie .NET-Seminare werden von unserem Partner it-visions durchgeführt.

Inhalt

Tag 1: .NET-Basiswissen

Dieser Tag liefert die Antworten auf die wichtigsten Einsteiger-Fragen.

  • .NET-Strategie (Was ist .NET?)
  • Motivation (Warum wurde .NET erfunden?)
  • .NET-Produkte (Was braucht man für .NET?)
  • .NET-Anwendungsarten (Wofür kann man .NET einsetzen?)
  • .NET-Plattformen (Wo läuft .NET?)
  • .NET-Versionen (Wie unterscheiden sich die verschiedenen Versionen von .NET?)
  • Sprachsyntax C# (Welche Sprachkonstrukte stehen zur Verfügung?)
  • Übungsblock: C#-Syntax
  • .NET-Klassenbibliothek, Windows Runtime und Erweiterungsmodule (Welche vordefinierten Funktionalitäten gibt es in .NET?)
  • Visual Studio, TFS und andere Werkzeuge (Welche Werkzeuge brauche ich?)
  • .NET-Sicherheit (Wie sicher ist .NET?)
  • Deutsche .NET-Community (Wo bekomme ich weitere Informationen?)
  • Ausblick (Was bringt .NET in naher Zukunft?)

Tag 2: Überblick über die wichtigsten .NET-Techniken und .NET-Konzepte

  • Datenbankzugriff mit ADO.NET und ADO.NET Entity Framework (Objekt-Relationales Mapping)
  • XML-Zugriff mit System.xml
  • Windows-Anwendungen mit Windows-Forms
  • Windows Presentation Foundation (WPF)
  • Übungsblock: Eine einfach WPF-Anwendung
  • Web-Anwendungen mit ASP.NET Webforms und ASP.NET MVC
  • Übungsblock: Eine einfach ASP.NET-Anwendung
  • Verteilte Systeme/Webservices mit der Windows Communication Foundation (WCF) und ASP.NET WebAPI
  • Workflows mit der Windows Workflow Foundation (WF)
  • Abschlussrunde: Klärung aller verbliebenen Fragen der Teilnehmer

Voraussetzungen

s.o.


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Sonderpreis

    Aufgrund der Sondersituation bzgl. des Coronavirus erhalten Sie bis auf Weiteres auf alle Buchungen 20% Rabatt

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!