search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Workflow und Prozessautomatisierung mit ausführbarem BPMNWorkflow und Prozessautomatisierung mit ausführbarem BPMN

Termine

-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.235,00
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Sie erhalten von ihrer Fachabteilung Geschäftprozesse in BPMN (Business Process Model and Notation) und wollen diese auf einer Workflow Engine ausführen? Wie gehen Sie hierbei am besten vor? Welche weiterführenden Elemente benötigen Sie und ist BPMN 2 wirklich ausführbar?

All diese Punkte betrachten wir in der Schulung anhand eines durchgängigen Beispiels. Wir gehen gemeinsam den Weg vom fachlichen zum technischen BPMN Modell und lassen den Geschäftsprozess schließlich auf einer Process Engine ausführen. Auf diese Weise erhalten Sie einen guten Einstieg in die Prozessautomatisierung mit BPMN und Process Engines.

BPMN 2.0-Notationsübersicht

Diese Übersicht nehmen Sie mit

Als Teilnehmer erhalten Sie unsere BPMN 2.0-Notationsübersicht im A3-Format. Während des Trainings machen Sie Erfahrung mit der Anwendung der Notation. Und nach dem Seminar benutzen Sie die Übersicht, um rasch das richtige BPMN-Element zur Hand zur haben.

Für Sie sind wir am Puls der Zeit

Erhalten Sie bei uns Informationen aus erster Hand, denn oose ist aktiv an der Entwicklung der BPMN- und UML-Standards beteiligt. Sie bekommen daher in diesem Training die neuesten Ergänzungen zur aktuellen BPMN-Version vermittelt und erfahren von den Insidern, wie BPMN und UML geschickt zusammen wirken.

Inhalt

  • Überblick über Process Engines
  • Anwendungsszenarien für Process Engines
  • Methodische Ableitung von technischen Prozessen aus fachlichen Geschäftsprozessmodellen
  • Modellierung mit ausführbarem BPMN
  • Serviceaufrufe mit Datenübergabe
  • Synchrone und asynchrone Kommunikation
  • Transaktion und Kompensation
  • Ausnahmebehandlungen
  • Wiederverwendung von (Teil-)Prozessen
  • Adhoc-Teilprozesse
  • Zusammenspiel von Process Engines und SOA
  • Ausführung und Monitoring von BPMN-Prozessen auf einer Process Engine

Voraussetzungen

Sie haben Grundkenntnisse in der fachlichen Prozessmodellierung mit BPMN (z.B. über unser BPMN-Training).


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Wir kommen zu Ihnen!

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall kommen unsere TrainerInnen entweder zu Ihnen ins Haus oder das Seminar findet in unseren Räumen bzw. einem externen Seminarhaus statt.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!