search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Service-orientierte SoftwarearchitekturService-orientierte Softwarearchitektur

Termine

-
3-tägiges Seminar in Eschborn
€ 1.990,00
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Dieses Seminar ist Teil der Advanced Module der iSAQB-Zertifizierung für Software-Architekten (CPSA-A).

Service-orientierte Softwarearchitektur (SOA) eignet sich hervorragend für Geschäftsprozesse, die sich mit sensiblen und geschäftskritischen Daten befassen. Durch die Unterteilung in kleinere, losgekoppelte Dienste (Services) entsteht ein flexibles und leicht anpassbares Anwendungssystem. Dank service-orientierter Architektur können Unternehmen in Echtzeit agieren und schnell auf Änderungen oder Abweichungen reagieren. Somit dient SOA als hilfreiche Unterstützungsfunktion für betriebliche Prozesse.

In dieser iSAQB-lizenzierten SOA-T-Schulung erlernen Sie die technischen Aspekte einer service-orientieren Architektur für mittlere und große Systeme, darunter Technologien, Service-Design und die Werkzeuge einer service-orientierten IT-Architektur.

Das Seminar wird von ITech-Progress durchgeführt, es gelten ausschließlich die AGB sowie Rabattmöglichkeiten des Anbieters.

iSAQB Accredited Training
Als Vorbereitung für den iSAQB Certified Professional for Software Architecture, Advanced Level (CPSA-A)
Das Seminar deckt Bausteine der Bereiche „Technische Kompetenz“ und „Methodische Kompetenz“ des CPSA-Advanced Curriculums ab und ist entsprechend beim iSAQB lizensiert. Wenn Sie die Zertifizierung anstreben, können Sie sich mit der Teilnahme 20 Credit Points (Technische Kompetenz) und 10 Credit Points (Methodische Kompetenz) anrechnen lassen. Informationen zur CPSA-Zertifizierung finden Sie hier.

Inhalt

  • Einführende SOA-Grundbegriffe: Kurzüberblick
  • Technische Konzepte in einer SOA
  • SOA: Technologien und Technologiestandards
  • Technisches Service-Design
  • Anwendungsarchitekturen in einer SOA
  • Werkzeuge in einer serviceorientierten ITLandschaft
  • SOA-Fallbeispiele

Voraussetzungen

  • Grundlegendes Verständnis der Beschreibung von Softwarearchitekturen
  • Kenntnisse der Prozessmodellierung und verteilter Systeme von Vorteil

Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.