search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Julia Stede
Kundenbetreuung
040 414250-14

Shiftup Business Agility & Innovation Leader WorkshopShiftup Business Agility & Innovation Leader Workshop

Für Organisationen, die schnellere Innovation und Veränderung brauchen

Termine

-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.500,00
-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.500,00
Früh­bucherpreis € 1.275,00 noch für 4 Plätze
-
2-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.500,00
Früh­bucherpreis € 1.275,00 noch für 4 Plätze
MEHR TERMINE ANZEIGEN
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Die Lebenszeit von Unternehmen wird immer kürzer. Sie werden ersetzt von einer neuen Generation disruptiver Startups, wenn sie nicht selbst lernen, sich disruptiv zu verändern.

  • Wie können wir eine Art „Startup Kultur“ bei uns etablieren?
  • Wie skalieren wir neue Produkte?
  • Wie reorganisieren wir uns für optimale Umsetzung und Innovation?

Neue Teams zu starten und Innovation zu beschleunigen wird immer kritischer. Der Schlüssel zum Erfolg ist, die richtigen Praktiken und Methoden für die unterschiedlichen Phasen im Innovations-Lebenszyklus auszuwählen. Was für Startups funktioniert, ist für reife Unternehmen kontra-produktiv und umgekehrt.

Der Shiftup Business Agility & Innovation Leader Workshop ist ein Kopfsprung in das Becken der erfolgreichen Methoden für Business Leader und Produkt-Teams. Vom Moment der ersten Idee bis zum Zeitpunkt ihrer erfolgreichen Skalierung, alles hängt von der Lebenszyklus-Phase des Produkts oder Dienstes ab.

Der Workshop basiert auf dem neuen Buch „Startup, Scaleup, Screwup“, in dem der Autor Jurgen Appelo seine wichtigsten Resultate aus dutzenden von Interviews bei Spotify, Zalando, Booking, Typeform, TransferWise, Flixbus, iZettle und vielen anderen inspirierenden europäischen Firmen teilt. Zur Beantwortung der Frage, was gebraucht wird, um aus dem Nichts ein großes lebendiges Unternehmen zu erschaffen, hat er zudem umfangreich bestehende Literatur ausgewertet.

In den zwei Tagen wird das strategische Geschäftsmodell als Grundlage jeder Innovation vorgestellt. Jedes Modell durchläuft verschiedene Phasen, von Exploration und Effektivität bis zur Exploitation und Effizienz. Es wird vermittelt, wie Manager, Führungskräfte, Designer und Entwickler ihre Arbeit unterschiedlich organisieren müssen, um eine Organisation zu erschaffen, die sich selbst kontinuierlich verbessert und neu erfindet.

 

Mit der Teilnahme sind Sie automatisch für die Zertifizierung zum ICAgile Certified Professional in Business Agility Foundations (ICP-BAF) qualifiziert und erhalten nach erfolgreicher Kursbewertung Ihr Zertifikat. Weitere Informationen erhalten Sie direkt im Workshop.

Der Workshop wird von einem Shiftup lizensierten Trainer durchgeführt.

Inhalt

Der Workshop stellt die wichtigsten im Buch beschriebenen Modelle vor und macht sie in praktischen Übungen begreifbar:

  • Business Lifecycle
  • Business Quilt
  • Innovation Vortex
  • Lean-Agile Principles
  • Purpose & Objectives
  • Performance & Metrics
  • Innovation Funnel
  • Lean-Agile Mindset

Der Workshop findet auf Deutsch statt. Die Unterlagen sind auf Englisch.

Voraussetzungen

Dies ist ein Grundlagenseminar, das kein Wissen oder eine Zertifizierung für Lean Thinking, Business Agility oder Innovation voraussetzt. Die Teilnehmer sollten jedoch erste praktische Erfahrungen mit Produkt-Design, Produkt-Entwicklung, Team-Management, Business Consulting, Agiler Transformation oder Organisationsveränderung haben.

Für die Bearbeitung einiger Aufgaben benötigen die Teilnehmer ein Smartphone, mit dem sie Webinhalte abrufen können.


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!