search
menu Navigation
MESCONF 2020 – Virtuelle Gemeinsamkeit

Systems Engineering

MESCONF 2020 – Virtuelle Gemeinsamkeit

18. September 2020

Die virtuelle MESCONF war mit fast 90 Teilnehmern am 17. September 2020 ein voller Erfolg. Neben den klassischen Fachvorträgen, haben wir über 4 Stunden in 10 Räumen tolle Workshops und Open-Space-Sessions erlebt. Die Teilnehmer konnten problemlos von Raum zu Raum wechseln und überall wurde kräftig diskutiert.

„das war für mich die beste Online Veranstaltung an der ich bisher teilgenommen oder mitgewirkt habe.“
„Super Cool“
„Open Space war fast wie im echten Leben, nur besser“
„Total überzeugend“

Den tollen Tag hat Stephanie Borgert mit ihrer Keynote zum Thema Komplexität perfekt abgerundet. Wir durften alle erfahren, dass wir sehr normal sind, obwohl wir Ingenieure sind :-).

Nach der MESCONF ist vor der MESCONF. Die Vorbereitungen zur MESCONF 2021 laufen bereits an. Wir wollen schnell Termin und Ort klären, damit ihr es gleich in eure Kalender eintragen könnt!

Was ist eigentlich die MESCONF?

Die MESCONF legt den Fokus auf den Nutzen der Modellierung in der Entwicklung eingebetteter Systeme. Eine weitere thematische Säule der MESCONF ist das modellbasierte Systems Engineering (MBSE).

Unsere Welt wird immer komplexer und dynamischer. Der stetige Wandel ist einer der Herausforderungen für Unternehmen. Erfolgreich sind die Unternehmen, die flexibel und schnell mit qualitativ hochwertigen Produkten auf die wechselnden Anforderungen des Marktes reagieren können.

Wir sind überzeugt, dass Modellierung einen entscheidenden Beitrag leistet, diese Fähigkeit zu erreichen. Unsere Werte und Überzeugungen haben wir in einem Manifest formuliert.

Wer macht die MESCONF?

Die MESCONF ist ein Gemeinschaftsrojekt von oose, SodiusWillert, SiSy Solutions und Alexander Schneider.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.