search
menu Navigation
Kurzbericht vom PM-Forum 2011

Kurzbericht vom PM-Forum 2011

31. Oktober 2011

In der vergangenen Woche waren mein Kollege Jan Gentsch und ich auf dem PM-Forum in Nürnberg. Veranstaltet von der GPM, der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V., ist das PM Forum das größte Projektmanagementevent in Europa.

In den Gesprächen an unserem Stand war „Agilität“ natürlich das zentrale Thema. Viele Teilnehmende kommen nicht aus der IT-Welt und dementsprechend breit war der Bedarf sich erst mal zu informieren. Von „Agilität in 5 Minuten erklärt“ über „Wie kann Agilität auch in Nicht-Softwareprojekten sinnvoll eingesetzt werden?“ bis hin zu Expertenthemen, wie z. B. „Wie schaffe ich es der Product Owner Überforderung Herr zu werden?“ war alles dabei.

Im Agilen Vortrag-Stream des Konferenzprogramms gab es faszinierende vom Pragmatismus geprägte Vorträge, wie die Anwendung von Scrum in einem großen Infrastrukturprojekt, genauso wie sehr grundlegende Vorträge über Scrum. Dabei war das Wissen über das Scrum-Handwerkszeug leider teilweise auch noch sehr grundlegend.

Ein Highlight für uns und die mutigen Teilnehmenden war die blaue Stunde. Alle Aussteller waren eingeladen abends für 2 Stunden ein besonderes Programm auf die Beine zu stellen. Nach intensiver Recherche und einem Fernstudium bei astro.TV (eine harte Schule), haben wir interessierten Projektleitern Ihre Zukunft aus unseren handgefertigten Projekt-Tarot-Karten gelesen. Damit sollte dann auch obiges Bild in einen verständlichen Kontext eingebettet sein, es handelt sich nicht um unser neues Berateroutfit!

Fröhliches Halloween!


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.