search
menu Navigation
Neues Produkt: Kommunikation im RE

Neues Produkt: Kommunikation im RE

22. Juli 2010

Ich arbeite gerade ein neues Seminar aus mit dem Titel „Kommunikation im Requirements Engineering“, kurz KoRE.

Eben habe ich die Produktbeschreibung dazu erstellt, sie wird in kürze auf unserer Web-Seite verfügbar sein.

Worum geht es in KoRE?

Wir werden uns in dem Erlebnis-Seminar typische Kommunikationsfallen im RE ansehen und Wege kennen lernen, damit umzugehen und sie zu vermeiden.

Ein ganz zentrales Thema wird die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall  Rosenberg sein. Ich selbst habe mit dieser sehr wertschätzenden und absolut ehrlichen Art der Kommunikation sehr schöne Erfahrungen gemacht, wenn es darum geht, auch kritische Kommunikationssituationen nachhaltig zu klären und um Konflikten entgegen zu wirken. So entsteht eine wirklich nachhaltige Basis, die es ermöglicht, auf wertschätzende Art und Weise gemeinsam mit dem Kunden Lösungen für Problemstellungen zu identifizieren und zu einem Konsens zu kommen – auch im Requirements Engineering.

Im KoRE Seminar möchte ich Sie gern von meinen Erfahrungen profitieren lassen und Ihnen neue Wege aufzeigen offen zu kommunizieren und zu klaren, konsensbasierten Anforderungen zu kommen.


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.