search
menu Navigation
New Work – Organisation und Führung in der Netz- und Digitalökonomie

New Work – Organisation und Führung in der Netz- und Digitalökonomie

13. August 2015

netzorganisationBis vor einigen Jahren war Effizienz der Wettbewerbsfaktor schlechthin. Mit dem Wechsel vom Taylorismus zur Netz- und Digitalökonmie haben sich die Spielregeln radikal geändert. Jetzt geraten ganze Branchen völlig überraschend unter Druck, nur weil jemand eine neue Idee hatte, die zieht. Das verunsichert und fordert vor allem auch die Führung, Strategie und Organsiation von Unternehmen, also den Kernbereich von Führungskräften, Managern und Unternehmern.

Auf der solutions.hamburg diskutieren und präsentieren wir in der „New Work“-Session davon betroffene Menschen und Organsiationen, deren traditionelle Geschäftsmodelle weggebrochen sind, die sich neu erfinden müssen oder die mutig neue Arbeits- und Führungsprinzipien erproben.

Was machen die anders? Welche Herausforderungen haben sie zu bewältigen? Gibt es überhaupt neue Best Practices und verallgemeinerbare Prinzipien, Modelle und Praktiken?

Gemeinsam mit 13. Stock Online Relations gestaltet oose den New-Work-Track der solutions.hamburg-Konferenz.

Sichern Sie sich einen der begehrten Plätze der solutions.hamburg und besuchen Sie die Veranstaltungen unseres New Work – Tracks. Schauen Sie auch gerne bei unserem anderen Track Business Value Improvement vorbei!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.