search
menu Navigation
NoSE 2014 – Internationale Systems Engineering Konferenz zu Gast bei oose in Hamburg

NoSE 2014 – Internationale Systems Engineering Konferenz zu Gast bei oose in Hamburg

24. März 2014

Komplexität und Dynamik – Jede Organisation ist mit dieser Herausforderung konfrontiert. Und Systems Engineering kennt Antworten dazu.

Am 20. Mai macht die Nordic Systems Engineering Tour wieder Station in Hamburg. Ein tolles Programm mit hochkarätigen Sprechern, u.a. David Long, der Präsident von INCOSE.

Systems Engineering ist eine aufstrebende Disziplin und gewinnt an essenzieller Bedeutung, um erfolgreich in komplexen und dynamischen Umfeld zu agieren. Vorträge der Konferenz adressieren genau diese Herausforderung und die Chancen. Lassen Sie es sich nicht entgehen. Die Anzahl der Plätze sind begrenzt.

Schon 2013 hat NoSE Station in Hamburg gemacht (Bericht NoSE 2013). Es war ein lehr- und erkenntnisreicher Tag für alle Beteiligten.

Das Programm in Hamburg :

Und natürlich auch viel Zeit zum Networking in den Pausen. Und das alles für nur 150 € (100 € für GfSE-Mitglieder). Es ist keine kommerzielle Veranstaltung, sondern eine Konferenz der GfSE – der deutschen Systems-Engineering-Community – mit dem Ziel, das Systems Engineering zu fördern.

Sichern Sie sich gleich einen Konferenzplatz (Anmeldung) und lassen Sie es sich nicht entgehen, ein Teil der Systems-Engineering-Community zu werden. Das Wissen und die Kontakte werden Ihnen helfen, das Systems Engineering erfolgreich umzusetzen.

Nach Hamburg zieht die NoSE-Tour weiter nach Kopenhagen, Stockholm und Helsinki.

Nordic Systems Engineering Tour 2014


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.