menu Navigation
oose entwickelt neues Führungskräfteprogramm für XING AG

oose entwickelt neues Führungskräfteprogramm für XING AG

21. Juni 2012

Gemeinsam mit der XING AG, dem Betreiber des gleichnamigen professionellen Online-Netzwerks, haben wir ein neues Führungskräfteprogramm entwickelt und eingeführt.

Aufgrund des schnellen Wachstums der XING AG auch im Führungsbereich, werden die organisatorischen Strukturen verfeinert und alle Führungskräfte zukünftig einheitlich qualifiziert. Zusammen mit dem auf IT-Unternehmen spezialisierten Beratungshaus oose Innovative Informatik wurde ein 3-Phasen-Konzept erarbeitet, das im Gegensatz zu gängigen Entwicklungsmethoden mehr Gestaltungsspielraum für individuelle Themen der einzelnen Teilnehmer lässt und einen offenen Austausch fördert.

Seit 2011 ist das neue Führungskräfteprogramm fester Bestandteil des Mitarbeiter-Entwicklungsprozesses der XING AG. Durch das spezifische Trainingsprogramm wird die Führungsrolle jedes Einzelnen durch gezieltes Coaching und der persönlichen Förderung individuell gestärkt. Zukünftig starten alle neuen Führungskräfte mit dem Coaching von oose Innovative Informatik in ihre neuen Aufgaben und erfahren alles Wissenswerte über die Führungskultur und die Prozesse bei der XING AG.

Die Erstellung und Einführung des Führungskräftetrainings fand in einen Zeitraum von nur zehn Monaten statt. Das Konzept wurde in den drei Phasen Gestaltung, Vorbereitung und Durchführung definiert. Bestehende Führungskräfte konnten an der Entstehung des Programms mitwirken: Mit 30 Führungskräften aus den unterschiedlichsten Abteilungen wurden in einer zweimonatigen Gestaltungsphase in fünf Workshops die Inhalte des Programms festgelegt. „Ziel war es, von den Führungskräften zu erfahren, welche Informationen und welches Wissen sie sich beim Einstieg wünschen. Dabei wurden sowohl neuere als auch erfahrene Führungskräfte befragt“, erläutert Björn Schneider, Geschäftsführer von oose, die Vorgehensweise.

In der zweiten Phase, der dreimonatigen Vorbereitungsphase, wurden die benötigten HR-Prozesse beschrieben und gemeinsam mit den Trainern von oose ein Coaching-Leitfaden erarbeitet. Um mehr auf die Themen „Führung“ und „Kommunikation“ eingehen zu können, führte XING in der anschließenden fünfmonatigen Durchführungsphase in kleineren Gruppen mit maximal vier Personen offene Trainingstage durch. „Dies hat uns den bestmöglichen Freiraum gelassen, um aktuelle Situationen zu diskutieren und auch in Rollenspielen zu arbeiten“, so Björn Schneider von oose.

Zukünftig können Führungsfragen innerhalb der gleichen Führungsebene schneller geklärt werden. „Die Veränderung macht sich schon jetzt bemerkbar“, bestätigt Maren Rath, Manager Human Resources bei XING. Der effiziente Austausch der Führungskräfte schafft ein gemeinsames Führungsverständnis und stärkt die Führungskräftekultur der XING AG.
„XING geht mit ihrem Führungskräfteprogramm einen völlig neuen Weg, der noch nicht in vielen Unternehmen anzutreffen ist. Die meisten Firmen arbeiten mit klassischen Trainings, die schnell verpuffen. XING schafft eine eigene Führungskultur, die nicht nur die Führungskräfte in ihrer Arbeit stärkt, sondern auch langfristig bindet“, so Björn Schneider, von oose Innovative Informatik über das Projekt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.