search
menu Navigation
Open oose – Vierter Tag – Agiles Requirements Engineering

Open oose – Vierter Tag – Agiles Requirements Engineering

21. Januar 2010

Story Maps sind im Umfeld agiler Verfahren eine neue, vielversprechende Technik, um Kundenanforderungen zu greifen. Wie passt das eigentlich zu anderen Ansätzen aus dem traditionellen Requirements Engineering?
Diese und viele andere (durchaus kritische) Fragen haben Marcus Winteroll und Stefan Toth gleich zu Beginn mit einer plakativen Übung zu Story Maps provoziert.


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.