search
menu Navigation
Qualitätsziele in der Softwarearchitektur effektiv setzen mit oose auf den Software Quality Days

Softwarearchitektur

Qualitätsziele in der Softwarearchitektur effektiv setzen mit oose auf den Software Quality Days

28. November 2011

Die Software Quality Days, die vom 17. bis 19. Januar in Wien stattfinden, sind die größte Veranstaltung zum Thema Software Qualität in Österreich und die zweitgrößte Konferenz zu diesem Thema in Europa. Das interaktive Tutorial „Qualitätsziele in der Softwarearchitektur: Pragmatisch bearbeiten, beschreiben und bemessen“ von Stefan Zörner und Stefan Toth wird ein Programmpunkt der Konferenz sein. Die Teilnehmer erfahren, wie sie Architekturziele schärfen, effizient beschreiben und kommunizieren können und treffen auf dieser Basis nachvollziehbare Architekturentscheidungen und gewinnen einen sicheren Umgang mit architektonischen Alternativen.

Wie sieht pragmatische Arbeit an der Architektur aus? Kosteneffektivität? Wie man seine Architektur effektiv an den qualitativen Zielen ausrichtet, erleben die Teilnehmer im Tutorial von oose, Schritt für Schritt wird die methodische Basis festgelegt und in Kleingruppen an einem durchgängigen Fallbeispiel gearbeitet. Die Werkzeuge, die man kennenlernt, eignen sich exzellent auch im agilen Umfeld, da sie Feedback und Kommunikation wirkungsvoll unterstützen. Mehr zum Tutorial und zum Programm unter http://www.software-quality-days.at/konferenz/konferenzprogramm/.


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.