search
menu Navigation
„Speed-Architecting“ – FAS in 4 Stunden

„Speed-Architecting“ – FAS in 4 Stunden

3. März 2016

Diese Woche habe ich auf der REConf einen Workshop zu Funktionalen Architekturen für Systems (FAS) durchgeführt. Der Workshop dauerte 4 Stunden, in der die Teilnehmer für ein Waldbranderkennungssystem eine FAS erstellt haben. Es waren 14 Teilnehmer aus unterschiedlichsten Branchen und mit unterschiedlichen Wissen über funktionale Architekturen und deren Modellierung mit SysML. Ziel des Workshops war es zu erkennen, warum funktionale Architekturen wichtig sind, was eine funktionale Architektur ist und wie man sie erstellen kann.

Das Wort „Workshop“ habe ich ernst genommen und keine 4-stündige Vorlesung abgehalten. Den größten Raum (=3 Stunden) haben praktische Übungen eingenommen. Modelliert wurde die FAS nicht in einem Modellierungswerkzeug, sondern ausschließlich mit einer speziellen Metaplan-Kartentechnik für FAS. Kenntnisse in SysML oder FAS waren nicht erforderlich.

Dieser Workshop ist ein schönes, knackiges Format, um einen Einblick in FAS zu erhalten. Erfahrene Architekten und Modellierer werden danach gleich zur Tat schreiten können. Unerfahrerne Architekten erhalten einen guten Eindruck, was eine FAS bedeutet.

Die Rückmeldung der Teilnehmer von der REConf waren sehr positiv und haben gezeigt, dass der Workshop genau seinen Zweck erfüllt:

„Kurzweilig & informativ wichtige Grundlagen zur Methode FAS an den Mann gebracht.“

„Eine praktikable Hinführung zu einem komplexen Thema mit der Möglichkeit der Selbsterfahrung“

„kurz und knackig das Thema vorgestellt“

Zeit für Details, umfangreiche Best Practices oder Einführung und Tiefgang in der Modellierung einer FAS mit SysML bietet dieses Format natürlich nicht. Dafür bieten wir für Architekten, die schon etwas Erfahrung in SysML und Architekturarbeit mitbringen, unseren 2-tägigen Workshop zu FAS. Und für Einsteiger das 5-tägige Training Modellbasiertes Systems-Engineering mit SysML inkl. FAS.

Im realen Projektumfeld würde ein solcher Workshop ähnlich ablaufen. Je nach Projektumfang und Diskussionsbedarf und Diskussionskultur der Teilnehmer dauert er dann ca. 2 Tage, um eine initiale funktionale Architektur zu erstellen.

Model Based Systems ArchitectureWeitere Informationen zu FAS und zum Ablauf des FAS-Workshops mit Metaplankarten bieten der Artikel Method for Deriving Functional Architectures from Use Cases oder das Buch Model-Based System Architecture.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.