search
menu Navigation

oose

Spenden statt Schreiben

13. Dezember 2017
Sicherer Hafen - Ein Projekt für junge Eltern

Geborgenheit und Sicherheit ist das Fundament für starke Kinder

Klar könnten wir auch Weihnachtskarten an unsere Kunden, Partner, Wegbegleiter schreiben. Bestimmt würde sich der Eine oder Andere auch über diese Aufmerksamkeit freuen. Wir wollen aber mehr als nur für einen Moment Freude schenken. Daher ist es bei oose schon fast Tradition, dass wir lieber spenden, statt die Stifte für die Weihnachtskarten zu zücken. Warum? Weil wir damit in unserem eigenen Umfeld nachhaltig was bewegen können. Dieses Jahr fiel die Wahl auf das Projekt „Sicherer Hafen“ der Stiftung „BerndtSteinkinder“ in Hamburg. Das Projekt begleitet junge Eltern die ersten knapp 2 Jahre und zeigt ihnen, wie sie ihre Kinder auf ein erfolgreiches Leben vorbereiten – egal aus welchem sozialen Hintergrund sie kommen.

Unter professioneller Anleitung und mit fundierter Beratung erlernen Eltern, die Bedürfnisse ihrer Babys zu verstehen und richtig zu handeln. So können schwierige Situationen erst gar nicht entstehen.
oose findet, dass es nichts Wichtigeres für eine gesunde Gesellschaft gibt, als starke Menschen!
In diesem Sinne wünscht das ganze oose-Team Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Weihnachtszeit und ein gesundes sowie erfolgreiches Jahr 2018!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.