search
menu Navigation
Wir gestalten das Internet der Dinge

Wir gestalten das Internet der Dinge

25. Januar 2016

buildingIoTDas Programm der neuen Konferenz buildingIoT ist jetzt online und verspricht spannende Konferenztage. Als Mitglied des Programmbeirats der Konferenz habe ich die vielen Einreichungen gesehen. Die Auswahl ist uns nicht leicht gefallen. Mir zeigen die Einreichungen auch, dass das Thema IoT mehr als ein Hype ist. Es gewinnt an Substanz und kommt in der Industrie an.

Eine spezielle Ausprägung des IoT für die Industrie ist das Industrial Internet bzw. Industrie 4.0. Hier geht es um die Vernetzung von Produktionsanlagen. Häufig wird von der Digitalisierung der Industrie gesprochen. Die findet aber schon seit den 1960er-Jahren statt. Neu ist die weitgreifende Vernetzung und das Erstellen neuer Dienste durch die Orchestrierung bestehender Dienste. Der Name Industrie 4.0 weist auf die vierte industrielle Revolution hin. Besonders an dieser Revolution ist, dass wir sie vorhersagen und sie nicht, wie bei den vorherigen drei industriellen Revolutionen rückwirkend erkennen. Die wirklich großen Änderungen stehen uns noch bevor und wir haben jetzt die Chance, uns darauf vorzubereiten.

Daher gefällt mit der Titel der Konferenz buildingIoT auch sehr gut. Er ist konstruktiv und drückt aus, dass wir selber die Veränderung gestalten können und werden. Ich bin auf jeden Fall vor Ort und schaue mir die Werkzeuge dazu an.

Beste Grüße,
Tim Weilkiens


[shariff services="xing|linkedin|whatsapp|info"]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich erkläre mich mit den Datenschutzhinweisen und der Datenschutzinformation.