search
menu Navigation

Andrea Grass

Berater, Coach, Trainer
„Selbstorganisation: Ergebnisse und Spaß“

Bei der Einführung agiler Softwareentwicklung fasziniert mich jedes Mal aufs Neue, wie aus einer Ansammlung von Personen ein hochmotiviertes und eingespieltes Team entsteht, das gemeinsam sein Ziel erreicht: in kurzen Intervallen, lauffähige Software zu liefern.

Deshalb liegen meine Themenschwerpunkte im agilen Projektmanagement und im Bereich Kommunikation und neue Organisationsformen.

Insbesondere begleite ich agile Transition in Organisationen durch Kanban- oder Scrum-Schulungen, Agilitätschecks, durch Coaching des Managements, des Scrum Masters sowie des Product Owners, durch Konfliktmoderation oder indem ich temporär die Rolle des Scrum Master übernehme.

Aktuelles

Publikation: Agile Releaseplanung – Das kleine Einmaleins des agilen Produktmanagements

Projektmanagement

Es ist Projektbeginn. Sie stehen vor der Aufgabe möglichst schnell einen Releaseplan zu erstellen, der einen fachlichen und geschäftlichen Mehrwert liefert. Da es sich um ein agiles Projekt handelt, können Sie nicht auf eine detaillierte Anforderungsanalyse zurückgreifen. Wie gehen Sie nun vor? Begeben Sie sich auf eine kurze Reise von der Geschäftsvision, über Geschäftsdimensionen, Einführungsszenarien, […]

Publikation: Scrum und Agilität live erleben

Neue Arbeitswelten

In der IT gibt es sie schon – die neue Arbeitswelt. Dort arbeiten Teams agil, selbstorganisiert und verwenden Scrum. Scrum und Agilität sind schnell erklärt. Was es jedoch wirklich bedeutet, ist durch Theorie kaum vermittelbar, sondern nur erlebbar. Nach einem kurzen Scrum-Überblick schlüpfen die Teilnehmer – Trainer, Coachs und Personalentwickler – in eine der Scrum-Rollen […]

Publikation: Selbstorganisation extrem – ein Erfahrungsbericht

Neue Arbeitswelten

Selbstorganisation erleben Unternehmen derzeit in verschiedenen Facetten. Für gewöhnlich ist sie in hierarchische Strukturen eingebettet. Strukturen können jedoch auch begrenzen: wieviel Selbstorganisation sollte sein? Vor vier Jahren hat sich oose auf den Weg gemacht, ein agiles, selbstorganisiertes Unternehmen zu werden. Wir leben Selbstorganisation extrem, faktisch ohne Hierarchie. Welche Gründe es dafür gab, welche Form der […]

Publikation: Kurzworkshop: Selbstorganisation extrem – ein Erfahrungsbericht

Projektmanagement

Selbstorganisation erleben Unternehmen derzeit in verschiedenen Facetten. Für gewöhnlich ist sie in hierarchische Strukturen eingebettet. Strukturen können jedoch auch begrenzen: wie viel Selbstorganisation sollte sein? Vor vier Jahren hat sich oose auf den Weg gemacht, ein agiles, selbstorganisiertes Unternehmen zu werden. Wir leben Selbstorganisation extrem, faktisch ohne Hierarchie. Welche Gründe es dafür gab, welche Form […]

Publikation: Selbstorganisation extrem – ein Erfahrungsbericht

Neue Arbeitswelten

Selbstorganisation erleben Unternehmen derzeit in verschiedenen Facetten. Für gewöhnlich ist sie in hierarchische Strukturen eingebettet. Strukturen können jedoch auch begrenzen: wieviel Selbstorganisation sollte sein? Vor vier Jahren hat sich oose auf den Weg gemacht, ein agiles, selbstorganisiertes Unternehmen zu werden. Wir leben Selbstorganisation extrem, faktisch ohne Hierarchie. Welche Gründe es dafür gab, welche Form der […]

Publikation: Werkzeuge und Entscheidungsverfahren der Selbstorganisation – Best-of

Neue Arbeitswelten

Seit vier Jahren ist die oose Innovative Informatik eG ein selbstorganisiertes Unternehmen. In dieser Zeit haben wir viele Werkzeuge und Entscheidungsverfahren in der Praxis erprobt, die uns in unserer gemeinsamen Arbeit unterstützen. Beinah eben so viele haben wir wieder verworfen. In diesem Workshop möchte ich Ihnen die Werkzeuge vorstellen, die sich bei uns bewährt haben, […]

Publikation: Selbstorganisation to go

Neue Arbeitswelten

Internet of Things, Industrie 4.0, DevOps, Agilität, verteiltes Arbeiten – neue Arbeitsformen erfordern neue Teamstrukturen und Werkzeuge. In dieser Session erhalten Sie Einblicke in die Herausforderungen, denen sich Teams und Führungskräfte in der neuen Arbeitswelt stellen müssen. Fachvortrag auf der solutions.hamburg Konferenz, Hamburg, 7. September 2017

Publikation: Das kleine Einmaleins des agilen Produktmanagements

Projektmanagement

Die Produktidee ist da! Sie stehen nun vor der Aufgabe möglichst schnell einen Releaseplan zu erstellen. Da es sich um ein agiles Projekt handelt, können Sie nicht auf eine detaillierte Anforderungsanalyse zurückgreifen. Wie gehen Sie vor?In diesem Vortrag zeigen wir eine neue Methode zur Produktplanung, die sich mittlerweile in vielen Projekten bewährt hat. Basierend auf […]

Publikation: Selbstorganisation to go – Werkzeuge für bessere Teams

Neue Arbeitswelten

Internet of Things, Industrie 4.0, DevOps, Agilität, verteiltes Arbeiten … – neue Arbeitsformen erfordern neue Teamstrukturen und Werkzeuge. In diesem Workshop erhalten Sie Einblicke in die Herausforderungen, denen sich Teams und deren Führungskräfte in der neuen Arbeitswelt stellen müssen. Wir arbeiten gemeinsam heraus, welche Prinzipien und Haltungen wichtig sind, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Sie […]

Publikation: HowTo – Wie geht agile Releaseplanung?

Projektmanagement

Kennen Sie das auch? Sie arbeiten als Product Owner in einem agilen Team. Vor Projektstart oder zu Projektbeginn liegen Ihnen noch wenige fachliche Informationen vor. Gleichzeitig wünschen Ihre Stakeholder einen Releaseplan, um so früh wie möglich Klarheit zu erlagen, wann was geliefert werden wird. In diesem Vortrag zeigen wir einen konkreten Weg aus diesem Spannungsfeld: […]

BPMN 2.0 Entwurf eingereicht

Geschäftsprozesse

Mit Spannung haben wir verfolgt, ob die BPMN 2.0 rechtzeitig zur OMG Abstimmung im Juni vorliegen wird. Sie hat es geschafft. Was aber hat sich zur Vorgängerversion geändert? Dürfte ich nur zwei Änderungen gegenüber der Version 1.2 beschreiben, müsste ich vor allem das Choreographie-Diagramm und das Meta-Modell erwähnen. Das ist aber längst nicht alles. Doch schauen wir uns […]