menu Navigation

Hermann Woock

Berater, Coach, Trainer
„Ich nehme µServices unter die Lupe“

Ich bin bei oose Innovative Informatik eG als Berater und Trainer tätig. Mein Schwerpunkt liegt in der Beratung und Schulung für die erfolgreiche Umsetzung von Enterprise Projekten. Die Themen im Detail lauten: agile Projektleitung, Architektur /Design, Testen und Technologie. Ich bin in verschiedenen Projekten im Umfeld von Java, C++, Embedded, Mobile und SAP unterwegs. Dabei greife ich auf jahrelange Erfahrung als Software Programmierer, Projektleiter, Chef Architekt, Offshore Beauftragter und Leiter des Testteams in vielen verschiedenen Projekten und unterschiedlichen Firmen zurück.

Außerdem bin ich Sprecher auf Konferenzen und doziere an der Hochschule Graz im Masterstudiengang ‚Software Engineering Leadership‘. Für den iSAQB entwickle ich Prüfungsfragen und -aufgaben für den ‚Certified Professional for Software Architecture-(CPSA-)‘ für den Foundation und Advanced Level.

Privat beschäftige ich mich mit der japanischen Sprache und Kultur und fotografiere mit dem Ziel, die Fotos digital und kreativ nachzubearbeiten.

Aktuelles

Publikation: Spring Contract: Consumer-driven Contracts zum Testen der Microservices-APIs

Softwarearchitektur

Wer Microservices entwickelt, ist sicherlich schon einmal in Verzweiflung geraten, als er sein API verändern wollte, aber nicht mehr wusste, welche Teams seine Services benutzen. Einfach Brute Force ändern und auf die Schläge warten, ist nicht zeitgemäß. Consumer-driven Contracts ist ein Verfahren, bei dem die Consumer eines API dem Producer dieses API in Form von […]

Microservices statt Schichtenarchitektur?!

Technologien & Programmierung

Ein Großteil unserer Kunden haben auf Nachfrage eine Schichtenarchitektur – oder zumindest „so eine Art“ Schichtenarchitektur. „So eine Art“ bezieht sich dann auf Eigenschaften wie historisch gewachsen, monolithisch verwachsen oder mit vielen Flanschen ausgestattet. Gleichzeitig aber schimpfen viele unserer Kunden darüber, dass diese Architektur zäh, zerbrechlich und nicht wiederverwendbar sei. Microservices versprechen, viele Probleme von […]

Publikation: Modelling Microservices – Wege in die Welt der Microservices

Technologien & Programmierung

Nachdem Microservices (µS) ganz zu Beginn den Ruf hatten, nur für Spielprojekte geeignet zu sein, kam dann die Gegenwelle mit Goliathen wie Netflix, Amazon oder Spotify, die das Gegenteil belegten. Seit sich die Aufregung in die eine oder andere Richtung gelegt hat, wollen sich auch immer mehr mittelgroße Projekte die Vorteile der µS zu Nutze […]

Publikation: Microservices – Überblick verloren?

Technologien & Programmierung

Die Welt der Microservices ist allgegenwärtig und verspricht enorme Vorteile. Doch schnell wird bei der Umsetzung klar, dass viele Services auch viel Arbeit machen und der Überblick dabei schnell verloren geht. Diese Session richtet sich an Projektleiter, Architekten, Entwickler, Tester und Operatoren gleichermaßen – also an alle, die mit Microservices zu tun haben und sich […]

Publikation: Angreifern das Handwerk legen – Spring Security

Technologien & Programmierung

Vortrag: JAX Konferenz, Mainz, 21. April 2016 Abstract: Erleben Sie in dieser Session, wie Spring Security eine verletzbare Anwendung in eine für Angreifer schwer zu knackende Nuss verwandelt. Der erste Teil der Session versetzt Sie in Staunen, wenn Sie sehen, welche Gefahren Ihrer Anwendung, Ihrem Server und Ihren Kunden drohen. Lassen Sie Ihr Staunen im […]

Publikation: Pitfall #1 – Apps sind keine neue GUI meiner Schichtenarchitektur

oose

Pecha Kucha-Vortrag von Hermann Woock auf der SEACON, 12. Mai 2016 Der Vortrag beschreibt den Unterschied zwischen einer App-Entwicklung und der Entwicklung eines weiteren Formulars einer Desktop-Anwendung und zieht das Fazit: Die App-Entwicklung ist ein Erlebnis für Entwickler und die App ein Genuss für den Anwender.

Publikation: “Android an Enterprise, bitte kommen!” Wie kommen die Daten auf mein Handy?

Vortrag: iSAQB-Architekturtage  – München – Mainz – Hannover, 14. – 16.10.2014   Abstract: Die beste User-Experience auf einem mobilen Device bringt nichts, wenn die dargestellten Daten uninteressant sind.  Wie aber kommen die Daten auf das Handy? Wieso kann ich mich nicht einfach in meine SOA-Welt einklinken und die vielen Web-Services meiner Firma nutzen? Oder geht […]

Publikation: Spring Ecosystem

Technologien & Programmierung

Vortrag: JAX 2015, Mainz, 22.04.2015   Abstract: Im Spring-Umfeld hat sich in den letzten Jahren einiges getan. So sind viele nützliche Projekte entstanden, die den aktuellen Stand moderner Softwareentwicklung prima unterstützen: Big Data, Mobile, Cloud, Security, Integration, Selfdescribing REST, Workflow und einiges mehr. Wer den Überblick verloren hat und wieder in der Enterprise-Liga mitspielen möchte, für den […]

Publikation: Die App Läuft. Nur wie? Architektur- und Design-Pattern für mobile Apps

Vortrag: SEACON 2015, Hamburg, 08.05.2015   Architektur- und Design-Pattern sind seit der GoF ein bewährtes Hilfsmittel in der Software-Entwicklung, um bewährte Lösungen zu beschreiben. Umso wichtiger einmal näher zu betrachten, was sich zum Thema Entwurfsmuster in der mobilen Anwendungsentwicklung tut und wie Software-Entwickler davon profitieren können, um qualitativ hochwertige Apps zu entwerfen. Die Session kategorisiert […]