search
menu Navigation
SysML Light- Klein, praktisch, gut!

Systems Engineering

SysML Light- Klein, praktisch, gut!

8. Februar 2019

SysML kann ganz schön kompliziert und verwirrend sein. Da will man beispielsweise einfach nur eine Schnittstelle beschreiben und steht jetzt vor der Qual der Wahl, ob man den Proxy-Port oder den Full-Port dafür verwendet. Und dann bietet das Modellierungswerkzeug auch noch direkt ein Modellelement Interface an. Oh je!!! Kann es nicht eine SysML-Light geben, die nur das enthält, was ich auch wirklich brauche?

Ja, die gibt es und es sollte eigentlich auch der Normalfall in der Modellierung sein. Der Standard SysML definiert den gesamten möglichen Sprachumfang und nicht nur die Element, die verwendet werden müssen. Dasselbe macht der Duden mit der deutschen Sprache und Sie versuchen vermutlich auch nicht den Duden umfänglich in Ihrer täglichen Kommunikation einzusetzen. Das wäre ganz schön kompliziert und verwirrend…

Wie sieht also die SysML Light, die genau zu Ihnen passt, aus? Auch wenn es hierzu Vorschläge in Publikationen gibt, werden Sie Ihre wahre SysML-Light da nicht finden. Ihre SysML-Light müssen Sie von Ihren Bedürfnissen ableiten. Betrachten Sie Ihr Modellierungsvorhaben wie ein Projekt:

Wer sind die Stakeholder der Modellierung und was wollen Sie haben (Spezifikationsdokumente, Impact-Analysen, …)? Daraus können Sie ableiten, was Sie modellieren müssen und in welcher Detailtiefe. Daraus ergeben sich die Modellelemente, die Sie minimal dafür benötigen. Neben den originären SysML-Elementen müssen Sie auch über Stereotypen eigene Modellierungsvokabeln einführen. Am Ende haben Sie dann Ihre SysML-Light. Fertig!

SysML Light

Zu schnell?
In unserem Training „SysML-Light“ lernen Sie das Vorgehen und setzen es in Übungen um. Das Training machen wir gemeinsam mit den Experten des Modellierungswerkzeugs EA von LieberLieber, die Ihnen zeigen, wie man die SysML-Light im Werkzeug definiert und geeignete Anpassungen vornimmt.

Sie kennen das meiste davon schon und haben aber noch Schwierigkeiten mit der Definition von Profilen und Stereotypen. Dann empfehlen wir Ihnen den Online-Lernschnipsel Customizing SysML. Eine Online-Präsentation kombiniert mit einem privaten Online-Coaching vermittelt Ihnen schnell und unkompliziert das nötige Wissen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.