search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Maike Wollmann
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-18

Funktionale SoftwarearchitekturFunktionale Softwarearchitektur

Termine

-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 2.100,00
Früh­bucherpreis € 1.785,00 noch für 1 Platz
-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 2.100,00
Früh­bucherpreis € 1.785,00 noch für 4 Plätze
-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 2.100,00
Früh­bucherpreis € 1.785,00 noch für 4 Plätze
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Wie funktioniert Softwarearchitektur mit Funktionen, unveränderlichen Daten, Kombinatoren?

Die Schulung präsentiert den Teilnehmern funktionale Softwarearchitektur als Alternative zu objektorientierter Architektur. Im Vergleich zu OO-Architektur setzt die funktionale Softwarearchitektur auf unveränderliche Daten, algebraische Abstraktionen und eingebettete domänenspezifische Sprachen. Das Resultat sind flexible und robuste Architekturen, die gegenüber OO weniger komplex sind und weniger versteckte Abhängigkeiten mit sich bringen.

In funktionalen Sprachen ist Architektur – aufgrund der erhöhten Ausdruckskraft und Abstraktionsmöglichkeit – Code. In der Schulung werden Hands-On-Übungen durchgeführt, in denen (in Haskell) programmiert wird.

Vorkenntnisse in funktionaler Programmierung sind hilfreich aber nicht notwendig. Eine kurze Einführung in Haskell wird es aber als Teil der Schulung geben. Wer noch nicht in funktionalen Sprachen programmiert hat, empfehlen wir den Besuch des eintägigen Vorkurses.

iSAQB Accredited Training
Als Vorbereitung für den iSAQB Certified Professional for Software Architecture, Advanced Level (CPSA-A)
Das Seminar deckt die Bereiche „Methodische Kompetenz“ sowie „Technische Kompetenz“ des CPSA-Advanced Curriculums ab und ist entsprechend beim iSAQB lizensiert. Wenn Sie die Zertifizierung anstreben, können Sie sich mit der Teilnahme 10 Credit Points im Bereich „Methodische Kompetenz“ und 20 Credit Points im Bereich „Technische Kompetenz“ anrechnen lassen. Informationen zur CPSA-Zertifizierung finden Sie hier.

Die Dozenten Dr. Michael Sperber und Nicole Rauch sind die Autoren des FUNAR-Curriculums.

Inhalt

Struktur funktionaler Software-Systeme

  •     Funktionen und Werte
  •     Komposition
  •     Typen
  •     Module

Technologien für funktionale Programmierung

  •     statische Typen
  •     dynamische Typen
  •     Endrekursion
  •     strikte bzw. nicht-strikte Auswertung
  •     Laufzeitumgebung

Umsetzung von funktionalen Anforderungen

  •     DDD vs. FP
  •     Kombinatormodelle
  •     eingebettete domänenspezifische Sprachen

Umsetzung von nicht-funktionalen Anforderungen

  •     CQRS
  •     Event Sourcing
  •     Parallelisierung
  •     Verteilung

Architekturmuster

  •     funktionale Datenstruktur
  •     Monoid
  •     Funktor
  •     Monade
  •     Model-View-Update

Voraussetzungen

Erfahrung mit funktionaler Programmierung hilfreich

Für Teilnehmer, die noch keine praktische Vorerfahrung mit funktionaler Programmierung haben, empfehlen wir den eintägigen Vorkurs.

 


Seminarzeiten & Anfahrt

Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 09:30 Uhr und endet am letzten Seminartag in der Regel gegen 16:00 Uhr.

Unsere Seminare in Hamburg finden im Schulterblatt 36 / Montblanc Kontorhaus in unserem oose.campus statt.

Übernachtungs- und Reisekosten sind nicht enthalten. Sie können unsere kleine, aber feine Hotel-Auswahl unter Hotelbuchung ansehen und unter Angabe des Stichwortes „oose“ direkt reservieren.

Inklusive

  • Mittagessen, Kaffee, Tee, Kaltgetränke, Gebäck und frisches Obst.
  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Weiterbildungsgutschein

Sie können unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Informieren Sie uns bitte ca. drei Monate vorher darüber, ob dies für Sie in Frage kommt. Gerne überprüfen wir im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Allgemeine Informationen finden hier. Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit akzeptieren wir leider nicht. Unsere Seminare sind nicht AZAV zertifiziert und haben auch keinen ISO-Standard. Wir akzeptieren jedoch die Bildungsschecks aus Nordrhein-Westfalen.

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!