search
menu Navigation
Domain-Driven-Design – Deep Insight

Technologien & Programmierung

Domain-Driven-Design – Deep Insight

26. November 2019

Immer mal wieder bieten wir allen Interessierten, Freund*Innen, Kund*Innen, Nachbarn und Neugierigen Einblicke in den oose-Kosmos: mit unseren kostenlosen Abendveranstaltungen. Unsere oose-Expert*Innen stellen dort bei kühlen Getränken und kleinen Snacks eine unverbindliche Kostprobe ihres Wissens und Könnens vor.

Am 20. November trommelten wir zu einem dieser Events auf unserem oose.campus im Hamburger Schanzenviertel zusammen. Das Thema „Domain-Driven-Design — Deep Insight“ mit oose-Trainer Hermann Woock.  Das Thema traf offensichtlich den Nerv: denn wir hatten volles Haus, tolle Stimmung und begeisterte Teilnehmehmende.

Hermann Woock erarbeitete Anhand eines Terminkalenders einen tiefen Einblick (Deep Insight) in die generische Domäne „Zeit“ – über die bekannten Implementierungen und Frameworks hinaus — mit dem Ziel, in einem iterativen Prozess von der Domäne über ein Modell zu einer (einfachen) Beispielimplementierung zu gelangen.

Die gewonnenen Erkenntnisse flossen über das Modell in eine allgemeingültige Sprache (Ubiquitous Language) ein.

Der Vortrag zum Nachlesen

Und weil auch nach der Abendveranstaltung das Interesse so groß war, gibt es den Vortrag von Hermann Woock hier als PDF zum Runterladen (Passwort: Hermann_Woock).

Unsere nächsten Abendvorträge sind:

Agil mit Anwendungsfall 2.0 am 18.12.2019
Moderne React Patterns am 20.01.2020
Shiftup – Das Innovator’s Dilemma am 05.02.2020
Was hat eigentlich Mikado mit Teamkompetenz und Führung zu tun? 11.02.2020
Usability für Requirements Engineers – Ein kompakter Einblick in die Geheimnisse guter Usability am 27.02.2020

Alle oose-Termine gibt es auch hier auf einen Blick.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung und der Datenschutzinformation.