search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Tim Weilkiens
Berater, Coach, Trainer, Karriere, Vorstand
+49 (40) 414250-0

Systems EngineeringSystems Engineering

Erleben Sie Systems Engineering als eine Schlüsseltechnologie, um in einem dynamischen Markt immer komplexere Systeme bei gleichzeitiger Reduktion der Kosten zu entwickeln.

Steigern Sie die interdisziplinäre Kommunikation und werden Sie erfolgreicher durch ein besseres Systemverständnis.

Begreifen Sie Systems Engineering als Paradigmenwechsel und bedeutende Veränderung in der Entwicklungsorganisation.

Seminare

Systems-Engineering

MBSE-Campus

Digital Learning

Individuelle Dienstleistungen

Nützliches

SYSMOD – The Systems Modeling Toolbox

Die pragmatische Modellierungsmethodik SYSMOD beschreibt den Weg von der Systemidee über die Anforderungen zur Systemanalyse und Systemarchitektur. Die Ergebnisse werden in einem SysML-Modell festgehalten.

Toolevaluierung

Wir unterstützen Sie in einem 1-Tages-Workshop, eine geeignete Auswahl an Modellierungswerkzeugen zu identifizieren, welche individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Folgende Themen werden im Workshop abgedeckt.

SysML-Werkzeuge

Hier finden Sie eine Liste der uns bekannten Modellierungswerkzeuge, die SysML unterstützen.

Was ist Systems Engineering

Systems Engineering ist ein interdisziplinärer Ansatz mit dem Ziel, erfolgreiche Systeme zu realisieren. Systems Engineering konzentriert sich auf die Definition und Dokumentation der Systemanforderungen in der frühen Entwicklungsphase, die Erarbeitung eines Systemdesigns und die Überprüfung des Systems auf Einhaltung der gestellten Anforderungen unter Berücksichtigung des Gesamtproblems: Betrieb, Zeit, Test, Erstellung, Kosten & Planung, Training & Support und Entsorgung.

FAQ Certified Systems Engineer (GfSE)

Wer führt die Prüfung durch? Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungstelle PersCert TÜV des TÜV Rheinland® durchgeführt. Welche Zugangsvoraussetzungen muss ich erfüllen? Die drei Level des SE-ZERT haben unterschiedliche Zugangsvoraussetzungen. Für den Einstiegslevel C gilt: Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist eine abgeschlossene technische Ausbildung als Meister oder Techniker und mindestens 5 Jahre […]

Aktuelles

EEE-Check – Effizienz im Engineering erhöhen

Systems Engineering

Auf der Embedded World in Nürnberg hat oose gemeinsam mit unserem Partner Willert Software Tools den EEE-Check vorgestellt. Der EEE-Check bietet einfache Methoden, um Engpässe im Engineering aufzudecken. Schon einfache Beispiele wie in dem EEE-Vortrag gezeigt, führen schnell zu vielen Abhängigkeiten zwischen Personen, Methoden und Tools im Engineering. Jeder Übergang von einer Person zu einer […]

Publikation: Next Generation SysML

Systems Engineering

Die Zeit ist reif für die nächste Generation der SysML. Vor über 10 Jahren wurde die SysML Version 1.0 von der OMG veröffentlicht. Das Ziel war eine einfache, aber mächtige Modellierungssprache für ein breites Spektrum an Systems-Engineering-Aufgaben. Wir haben in der Zwischenzeit viel über SysML aus ihrem Einsatz in der Industrie gelernt. Dazu gehören ihre […]

Abendvortrag: Online-Vortrag: Next Generation SysML v2

Systems Engineering

Die Zeit ist reif für die nächste Generation der SysML. Vor über 10 Jahren wurde die SysML Version 1.0 von der OMG veröffentlicht. Das Ziel war eine einfache, aber mächtige Modellierungssprache für ein breites Spektrum an Systems-Engineering-Aufgaben. Wir haben in der Zwischenzeit viel über SysML aus ihrem Einsatz in der Industrie gelernt. Dazu gehören ihre […]

Publikation: Effizienz im Engineering durch nahtlos integrierte Prozesse und Werkzeuge

Systems Engineering

Eine durchgängige Umgebung reduziert die Hindernisse auf dem Weg der Entwicklung von Artefakten von der Idee bis zum Produkt. Organisatorische, methodische und technische Prozessbrüche erfordern mehr Aufwand und führen gleichzeitig zu Informationsverlusten und erhöhtem Risiko. Wir zeigen Ihnen, wie Sie nutzenorientierte Prozessschritte entwickeln und die dafür notwendige nahtlose Integration von Werkzeugen ableiten und umsetzen können. Vortrag […]

Was ist ein digitaler Zwilling?

Systems Engineering

Ein großes Thema der Digitalisierung ist der digitale Zwilling. Es gibt sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, was eigentlich damit gemeint ist. Jetzt hat sich der sendler/circle dem Thema angenommen und eine Pressemitteilung zur Begriffsbestimmung veröffentlicht. Der sendler/circle ist eine Interessensgemeinschaft von Software- und Service-Anbieter aus dem Bereich PLM. Neben oose sind dort Dassault, SAP, Siemens PLM […]

Neuer Technical Director von INCOSE International Workshop 2019 oose-Mitglied Dr. David Endler

Systems Engineering

Traditionell fand Ende Januar der INCOSE International Workshop (IW) statt. Wie in den letzten Jahren auch, trafen wir uns in Los Angeles, Kalifornien. Soweit, so bekannt! Für mich war die Veranstaltung allerdings besonders, da nach zwei Jahren als Deputy Technical Director nun meine Dienstzeit als Technical Director begann. Dabei bin ich Mike Celentano, dem ehemaligen […]