menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Tim Weilkiens
Berater, Coach, Trainer, Karriere, Vorstand
+49 (40) 414250-0

Systems EngineeringSystems Engineering

Erleben Sie Systems Engineering als eine Schlüsseltechnologie, um in einem dynamischen Markt immer komplexere Systeme bei gleichzeitiger Reduktion der Kosten zu entwickeln.

Steigern Sie die interdisziplinäre Kommunikation und werden Sie erfolgreicher durch ein besseres Systemverständnis.

Begreifen Sie Systems Engineering als Paradigmenwechsel und bedeutende Veränderung in der Entwicklungsorganisation.

Seminare

MBSE-Campus

Systems-Engineering

Individuelle Dienstleistungen

Nützliches

SYSMOD – The Systems Modeling Toolbox

Die pragmatische Modellierungsmethodik SYSMOD beschreibt den Weg von der Systemidee über die Anforderungen zur Systemanalyse und Systemarchitektur. Die Ergebnisse werden in einem SysML-Modell festgehalten.

Toolevaluierung

Wir unterstützen Sie in einem 1-Tages-Workshop, eine geeignete Auswahl an Modellierungswerkzeugen zu identifizieren, welche individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Folgende Themen werden im Workshop abgedeckt.

SysML-Werkzeuge

Hier finden Sie eine Liste der uns bekannten Modellierungswerkzeuge, die SysML unterstützen.

Was ist Systems Engineering

Systems Engineering ist ein interdisziplinärer Ansatz mit dem Ziel, erfolgreiche Systeme zu realisieren. Systems Engineering konzentriert sich auf die Definition und Dokumentation der Systemanforderungen in der frühen Entwicklungsphase, die Erarbeitung eines Systemdesigns und die Überprüfung des Systems auf Einhaltung der gestellten Anforderungen unter Berücksichtigung des Gesamtproblems: Betrieb, Zeit, Test, Erstellung, Kosten & Planung, Training & Support und Entsorgung.

FAQ Certified Systems Engineer (GfSE)

Wer führt die Prüfung durch? Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungstelle PersCert TÜV des TÜV Rheinland® durchgeführt. Welche Zugangsvoraussetzungen muss ich erfüllen? Die drei Level des SE-ZERT haben unterschiedliche Zugangsvoraussetzungen. Für den Einstiegslevel C gilt: Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist eine abgeschlossene technische Ausbildung als Meister oder Techniker und mindestens 5 Jahre […]

Aktuelles

INCOSE International Workshop — oose-Mitglied und INCOSE Deputy Technical Director David Endler berichtet vor Ort

Systems Engineering

Der erste Tag des INCOSE International Workshop (IW) beginnt klassischerweise mit dem Opening Plenary, in dem es viele Informationen über aktuelle Entwicklungen gibt. Zudem werden im Rahmen des Opening Plenary die neuen Mitglieder des Board of Directors vereidigt. Dieses Jahr war es für mich etwas Besonderes, da ich für die nächsten zwei Jahre die Rolle […]

Abendvortrag: Model-Based System Architecture

Systems Engineering

Referenten: Stephan Roth und Tim Weilkiens, Koautoren des Buchs und oose-Trainer Rasanter technologischer Wandel und wachsender Marktdruck auf Unternehmen lassen Systemarchitekturentwicklung im Systems Engineering zu einem essenziellen Erfolgsfaktor werden. Selbst altbewährte Systemarchitekturen stehen plötzlich auf dem Prüfstand: sind sie noch effizient, flexibel, zuverlässig und wartbar genug? Die Rolle des Systemarchitekten gewinnt dadurch zunehmend an Bedeutung. […]

So war es beim ESE-Kongress 2016

Systems Engineering

In der vergangenen Woche trafen sich etwa 1.200 Besucher bei dem Branchentreff der professionellen Embedded Software Szene in Deutschland, dem Embedded Software Engineering (ESE) Kongress in Sindelfingen bei Stuttgart. Mit fast 100 Vorträgen an drei Tagen, 15 Kompaktseminaren an zwei weiteren Tagen, ergänzt um eine Ausstellung auf der sich mehr als 50 renommierte Unternehmen präsentieren, […]

Publikation: Die wunderbare Welt der Modelle – Was Sie alles aus Modellen herausholen können

Systems Engineering

Vortrag: Embedded Software Engineering Kongress, Sindelfingen, 29. November 2016 Abstract: Modellbasierte Softwareentwicklung wird heute oft empfohlen. Zu welchem Zweck eigentlich? In diesem Vortrag werde ich einige Anwendungsfälle von Modellen an einem Beispiel ganz konkret demonstrieren. Codegenerierung ist oft das Erste, was genannt wird, aber wer sich darauf beschränkt, verkennt das wahre Potential: – Dokumentgenerierung: Mit […]

Publikation: Technical Readiness Level for MBSE Models

Systems Engineering

Tutorial: TdSE Tag des Systems Engineering, Herzogenaurach, 25. Oktober 2016 Abstract: MBSE wird allgemein als der Schlüssel zu einem effizienten Systems Engineering bezeichnet. Wie wirkt es sich auf die Aufwände für Anforderungs- und Schnittstellenmanagement aus? Welchen Wert hat es für das Entwicklungsprojekt? Diesen Fragen gehen wir anhand einer Miniproduktentwicklung nach. Zwei Gruppen erstellen mit unterschiedlichen […]

Publikation: Evaluating and Comparing MBSE Methodologies for Practitioners

Systems Engineering

Presentation: IEEE International Symposium on Systems Engineering 2016, Edinburgh The objective of Model-Based System Engineering (MBSE) is to provide the right tools to create and manage all life-cycle information in a pragmatic, concise, consistent and traceable way across the numerous perspectives and architectural levels. Its practical use, however, is currently impeded by a universal lack […]