search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Luba Glage
Kundenbetreuung
+49 (40) 414250-15

Agiles Requirements EngineeringAgiles Requirements Engineering

Die Synthese aus agiler Vorgehensweise und bewährten Werkzeugen der Anforderungsanalyse

Termine

-
3-tägiges Seminar
€ 1.950,00
-
3-tägiges Seminar
€ 1.950,00
-
3-tägiges Seminar in Hamburg
€ 1.950,00
Früh­bucherpreis € 1.657,50 noch für 4 Plätze
MEHR TERMINE ANZEIGEN
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Anforderungen zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Tiefe und verständlich dargestellt, das ist die Aufgabe des Requirements Engineerings. Die Kombination agiler iterativ-inkrementeller Denkweise und Methodik mit den Techniken und Werkzeugen des Requirements-Engineering macht Ihre Projekte nicht nur schneller und schlanker, sondern sorgt vor allem für eine effektive Vernetzung aller Stakeholder.

Mit der Brille eines agilen Teams schauen Sie auf den Anforderungsprozess und identifizieren die Informationsbedürfnisse der beteiligten Rollen zu den unterschiedlichen Projektzeitpunkten. Entdecken Sie wie Sie mit agilen Werkzeugen wie z.B. Story-Maps, Struktur in Ihre Anforderungen bringen und Fach- und Entwicklungsseite einen gemeinsamen Ankerpunkt im Klärungsprozess bieten.

Verstehen Sie, wie die Verbindung zwischen den bewährten Techniken der Anforderungsanalyse und des -managements aussehen und Sie damit das Beste aus beiden Welten nutzen.

Zum Ende dieses Workshops gehen Sie nach Hause mit einem klaren Verständnis für die Anforderungen eines agilen iterativ-inkrementellen Entwicklungsprozesses. Sie beherrschen das Zusammenspiel bewährter und agiler Techniken der Anforderungsanalyse und des Anforderungsmanagements.

Requirements Engineering für Dummies

Als Teilnehmer erhalten Sie das Buch „Requirements Engineering für Dummies“ von Marcus Winteroll. Während des Seminars machen Sie Erfahrung mit der Anwendung dieses Wissens und nach dem Seminar benutzen Sie das Buch, um bestimmte Themen nachzuschlagen und zu vertiefen.

GfSE-Logo

Mitglieder der GfSE erhalten 15% Rabatt auf den Normalpreis des Seminars. Bitte geben Sie hierzu Ihre GfSE-Mitgliedsnummer bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld mit an.

Inhalt

  • Agile Prinzipien und Werte
  • Ziele von Entwicklungsvorhaben herausarbeiten
  • Agile Techniken und Praktiken, um Anforderungen zu erheben und zu beschreiben
  • Inhaltlicher Zuschnitt von Releases im agilen Kontext
  • Qualitätsanforderungen erheben und beschreiben
  • Techniken, um Anforderungen zu verstehen
  • Kosten-Nutzen-Betrachtungen beim Einsatz von Requirements-Engineering-Techniken

Voraussetzungen

Sie haben erste Erfahrungen in der Projektarbeit gesammelt.


Inklusive

  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Fördermöglichkeiten und Bildungsurlaub

Gerne können Sie unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Wir überprüfen im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit können wir leider nicht annehmen. Allgemeine Informationen zu Bildungsurlauben und Fördermöglichkeiten finden Sie hier https://www.oose.de/bildungsurlaub-foerderungen/.

Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter.

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar als Präsenzseminar bei Ihnen vor Ort oder als Remote-Seminar (Live Online Training) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!