menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Georg Haupt
Berater, Coach, Trainer
+49 (40) 414250-0

Testen & QualitätssicherungTesten & Qualitätssicherung

Qualitätssicherung bedeutet Kosten sparen. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Tests und Qualitätssicherung effektiv, zielgerichtet und professionell zu planen. Unabhängig ob agil oder klassische Entwicklung — wir haben die richtigen Werkzeuge um passgenau zu testen. Besuchen Sie unsere Trainings zu Testgrundlagen, Testentwurfsverfahren, TDD, Testmanagement oder Agile Testing. Selbstverständlich auch Prüfungsvorbereitungen für international anerkannte Zertifikate.

Seminare

Individuelle Dienstleistungen

Aktuelles

Publikation: Noch mehr Testfälle und trotzdem kein Überblick – Testchaos beseitigen mit Linear Distributed Testcases

Testen & Qualitätssicherung

Jede neue Anforderung, oder Änderung unseres Testobjekts lassen die Anzahl der Testfälle von Sprint zu Sprint wachsen. Explosionsartige Entropie des Testfallportfolios  führt schnell zur Unübersichtlichkeit. Der Ansatz mehr Prüfpunkte in die einzelnen Testfälle zu legen, kann nicht die Antwort sein. Weil: Was ist wenn sich am Testobjekt etwas ändert? Wie warte ich Testfälle bei einer […]

Publikation: Über die Sinnfreiheit von scriptbasiertem Testen – Ist scriptbasiertes Testen noch zeitgemäß?

Testen & Qualitätssicherung

Wie viel Zeilen Code hat Ihre Software? Laut Studien sind in 1000 Zeilen Code im Schnitt ein bis zehn Fehler – wohlbemerkt getesteter und auslieferungsbereiter Code! Umso wichtiger ist es, die Fehler via Tests vor der Produktion zu finden – möglichst oft und automatisiert. So die gängige Meinung. Aber automatisiertes Testen benötigt Automatisierungscripte. Oh Moment! […]

Publikation: Testchaos beseitigen mit Linear Distributed Testcases

Testen & Qualitätssicherung

Noch mehr Testfälle und trotzdem kein Überblick – Testchaos beseitigen mit Linear Distributed Testcases Von Entwicklungszyklus zu Zyklus steigt die Menge der Testfälle. Jede weitere Anforderung, Anpassung oder Erweiterung des Testobjekts lassen die Anzahl der Testfälle in den Regressionstests wachsen. Die manchmal explosionsartige Entropie des Testfallportfolios führt schnell zur Unübersichtlichkeit. Die Menge der Testfälle zu […]

Publikation: Über die Sinnfreiheit von scriptbasiertem Testen – Ist scriptbasiertes Testen noch zeitgemäß

Testen & Qualitätssicherung

Wie viel Zeilen Code hat Ihre Software? Laut Studien sind in 1000 Zeilen Code ein bis zehn Fehler – wohlbemerkt getesteter und auslieferungsbereiter Code! Umso wichtiger ist es, die Fehler via Tests vor der Produktion zu finden – möglichst oft und automatisiert. So die gängige Meinung. Aber automatisiertes Testen benötigt Automatisierungscripte. Oh Moment! Das ist […]

Richtig testen – Wer weiß schon, was das ist?

Testen & Qualitätssicherung

Es gibt Softwarefehler, die richtig schmackhaft sein können. Durch einen Programmfehler in der ERP-Software (ERP = Enterprise Resource Planning) der Süßwaren-Firma Cadbury wurde eine Überproduktion von Schokolade verursacht. Dieser vermutlich leckere aber sehr teure Fehler soll eine Summe von 48 Millionen Euro gekostet haben. Verglichen damit kommen einem die täglichen „Fehlerchen“ im Entwicklungsalltag fast unbedeutend […]

Die fünf Reifegrade der Qualitätssicherung – So schaffen Sie Ihre eigene süße Frucht

Testen & Qualitätssicherung

In dem Blogartikel vom 14. März 2017 „Effektive Qualitätssicherung ist wie eine süße Frucht“ sprach ich über die Reifegrade in der Qualitätssicherung. Motiviert durch einige Rückfragen von Lesern möchte ich die fünf Phasen der Reife detaillierter erklären. Die Darstellung der fünf Stufen sind eine Anlehnung zur TMMi-Methode (Test Maturity Model integration www.tmmi.org), ohne Anspruch auf […]