search
menu Navigation
Haben Sie Fragen?
Julia Stede
Kundenbetreuung
040 414250-14

Agile Moderationsmethoden – analog und digitalAgile Moderationsmethoden – analog und digital

Termine

-
2-tägiges Seminar
€ 1.360,00
Online
Früh­bucherpreis € 1.156,00 noch für 4 Plätze
Alle Preise zzgl. MwSt

Seminarbeschreibung

Teams sollen zunehmend agiler und selbstorganisierter arbeiten. Daraus folgt, dass die Anforderungen an Moderation komplexer und herausfordernder werden. Dies führt zu neuen Rollen und veränderten Prozessen. Gute Moderation und neue Meetingformate werden essenziell. Kollaborative Zusammenarbeit, partizipative Entscheidungen, gemeinsame Lösungsfindung, konstruktive Diskussionskultur sind nur einige Schlagworte aus der agilen Teamarbeit. Und das Ganze muss natürlich auch im remote Modus funktionieren.
Damit diese neuen Meetings und Workflows effektiv und auch zufriedenstellend ablaufen, braucht es eine Vielzahl neuer Skills und Tools – analog und digital, um mit diesen Herausforderungen in der Moderation umgehen zu können.
In unserem 2-tägigen Training erlangen Sie einen sicheren Umgang mit agilen Moderationsmethoden. Hierzu zeigen wir Ihnen, welche agilen Tools und Methoden es gibt, in welchen Situationen Sie welche Werkzeuge am besten anwenden, wie Sie Meetings im Vorwege strukturieren und konzipieren und wie Sie eine hilfreiche Unterstützung in agilen Sessions und Meetings sein können.
In Kleingruppen haben Sie die Möglichkeit, diese neuen Techniken direkt auszuprobieren und zu reflektieren. Am Ende des Trainings sind Sie in der Lage, ihre Kenntnisse direkt in ihrem beruflichen Kontext einzusetzen.
In unserem Live Online-Format lernen Sie zudem, wie Sie die Techniken remote anwenden können und was Sie speziell in der online Moderation beachten müssen.

Inhalt

  • Begriffsklärung Agilität und agile Moderation
  • Klärung der Moderationsrolle
  • Aufbau, Struktur und Konzeption agiler Workshops oder Meetings
  • Vorbereitung eines Workshops/ Meetings und Moderationsphasen
  • Kennenlernen verschiedener agile Moderationsmethoden wie z.B. :
    • World Café
    • Lean Coffee
    • Dynamic Facilitation
    • Methoden aus Liberating Structures
    • Open Space
  • Methoden zur Priorisierung von Lösungen/ Ideen
  • Partizipative Entscheidungsverfahren wie z.B. das Systemische Konsensieren
  • Methoden zur Ideengenerierung wie z.B. TRIZ oder die Walt Disney Methode
  • Einblick in verschiedene digitale Tools zur kollaborativen Zusammenarbeit wie z.B. Miro, Trello, mattermost
  • Überblick verschiedener aktivierender Check in und check out-Tools
  • Umgang mit herausfordernden Moderationssituationen
  • Zahlreiche praktische Übungen in Kleingruppen

Voraussetzungen

keine


Inklusive

  • Dieses Seminar können Sie bis zu zwei mal kostenlos wiederholen (siehe AGB)

Fördermöglichkeiten und Bildungsurlaub

Gerne können Sie unsere Seminare auch mit einem Bildungsurlaub kombinieren. Wir überprüfen im Einzelfall, ob Ihr Bundesland unsere Seminare anerkennt. Bildungsgutscheine von der Bundesagentur für Arbeit können wir leider nicht annehmen. Allgemeine Informationen zu Bildungsurlauben und Fördermöglichkeiten finden Sie hier https://www.oose.de/bildungsurlaub-foerderungen/.

Bei Interesse wenden Sie sich an Franziska Ritter.

Rabatte

  • Frühbucherpreis

    90 Tage im Voraus ohne Rücktrittsmöglichkeit verbindlich buchen (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar).

  • Kollegenrabatt

    Ist bereits jemand aus Ihrem Unternehmen für das selbe Seminar angemeldet? Dann erhalten Sie für Ihre Anmeldung diesen Kollegenrabatt.

  • Privatpersonen

    Studenten und Privatpersonen erhalten Sonderkonditionen.

    Bitte erfragen Sie diese telefonisch!

Firmeninterne Schulung

Sie können dieses Seminar auch als firmeninterne Schulung (Kundenseminar) buchen. In diesem Fall führen wir das Seminar als Präsenzseminar bei Ihnen vor Ort oder als Remote-Seminar (Live Online Training) durch.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen individuellen Termin!